Produktionsassistent*in

Environmental Justice Foundation

Beschreibung: 

Die Environmental Justice Foundation (EJF) ist eine gemeinnützige Organisation, die sich seit über zwanzig Jahren weltweit für den Schutz der Umwelt und die Verteidigung der Menschenrechte einsetzt. Diese Stelle ist eine hervorragende Gelegenheit, Teil des EJF-Filmteams zu werden und das Team bei der Erstellung wirkungsvoller Filme für eine Reihe von Kampagnen zu unterstützen. Dabei wirst Du eng mit unserem Filmteam in London zusammenarbeiten.

  • Einsatzort: Berlin
  • Gehalt: 30.000 – 36.000 EUR (abhängig von der Berufserfahrung)
  • Vertrag: Zunächst befristet auf ein Jahr, eine Entfristung wird angestrebt
  • Bewerbungsfrist: 16. Dezember 2022

Aufgaben

  • Recherchetätigkeiten im Vorfeld der Produktion, wie z. B. Location Scouting, Logistikplanung und Erstellung von Briefings für andere Teammitglieder unter Angabe der wichtigsten Fakten und Quellen

  • Du wirst zunächst an drei kürzeren Klimafilmen arbeiten, die sich um das Thema erneuerbare Energien in Deutschland drehen

  • Überprüfung von Fakten und Korrekturlesen

  • Beschaffung und Organisation von Interviews mit Mitwirkenden

  • Beschaffung von Archivmaterial, Fair-Use-Material und Musik für das Filmteam

  • Auswahl von Highlights aus dem Rohmaterial und Zusammenstellung von Clip-Reels aus dem Filmmaterial sowie Erstellung von Zusammenschnitten

  • Vorbereitung von Grafiken, Texten und Untertiteln und Vornahme von Änderungen nach Rückmeldungen

  • Unterstützung bei Dreharbeiten (ggf. mit Kameraführung)

  • Übersetzungsunterstützung für das britische Team und die Regisseur*innen sowie Unterstützung bei Dreharbeiten vor Ort und bei allen anderen Aspekten der Produktionen, die vom Leiter des Filmteams oder vom Landesprogrammleiter angefordert werden

  • Produktion hochwertiger, ansprechender Videos für die sozialen Medien, Veranstaltungen und Vorführungen

  • Verwaltung der digitalen Fotobibliothek auf Pics.IO - Verarbeiten von RAW-Fotos, Hochladen in die Bibliothek, Organisieren von Kollektionen und Kennzeichnung von Bildern

Anforderungen

  • Du hast Spaß an der Recherche und weißt, wie wichtig es ist, auf Details zu achten und sachlich korrekt zu arbeiten

  • Du sprichst fließend Deutsch und Englisch

  • Du kannst Ergebnisse pünktlich und im Rahmen des Budgets liefern, zeitweise mehrere Projekte und knappe Fristen managen, und bist in der Lage, Prioritäten in Deiner Arbeit zu setzen

  • Du kannst Anweisungen und Feedback annehmen und in einem Team arbeiten, aber auch selbständig arbeiten, Initiative ergreifen und Verantwortung übernehmen

  • Du bist kreativ und hast ein gutes Auge für Details

  • Du hast Interesse an den Kampagnen, an denen die Environmental Justice Foundation arbeitet

  • Du bringst ein hohes Maß an Organisationstalent und ein Verständnis für Bearbeitungsabläufe und Dateistrukturierung mit

  • Du verstehst die Trends und Formate der sozialen Medien

  • Du kennst Dich mit Adobe Premiere Pro aus

Zusätzlich erwünschte Fähigkeiten:

  • Erfahrung mit Audition, After Effects, Lightroom oder Photoshop

  • Kamera-Erfahrung

  • Führerschein

Benefits

  • Arbeit in einem hoch motivierten Team in einem Co-Working-Space mitten in Kreuzberg

  • Jahresurlaub von 28 Tagen, der sich nach zwei Jahren um einen Tag erhöht und zusätzlichen bezahlten Urlaub über die Weihnachtstage

  • Cycle to work-Programm

  • Home-Office an zwei Tagen in der Woche

Bewerbungsprozess

Bitte sende Deinen Lebenslauf in englischer Sprache sowie ein Anschreiben in deutscher Sprache, in dem Du erklärst, warum Du die richtige Person für diese Stelle bist und wo Du diese Anzeige gesehen hast, an recruitment@ejfoundation.org.

Bewerbungsschluss: Wir möchten diese Stelle so bald wie möglich besetzen und prüfen eingehende Bewerbungen bis zum 6. Dezember 2022. Wir empfehlen Dir daher, Dich rechtzeitig vor Ablauf der Frist zu bewerben.

Wir bitten um Verständnis, dass wir nur Kandidat*innen kontaktieren können, die in die engere Auswahl kommen.

Bewerbungsschluss: 
14.12.2022
Anbieter: 
Environmental Justice Foundation
Osterstraße 58
20259 Hamburg
Deutschland
WWW: 
https://ejfoundation.org/de/
Ansprechpartner/in: 
Georg Werner
E-Mail: 
recruitment@ejfoundation.org
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
16.11.2022