Mitarbeiter/in (m/w/d) - Minijob

Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e.V.

Beschreibung: 

Die Mission des Leibniz-Zentrums für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e.V. als national und international agierendes Forschungszentrum ist es, Wirkungszusammenhänge in Agrarlandschaften wissenschaftlich zu erklären und mit exzellenter Forschung der Gesellschaft die Wissensgrundlage für eine nachhaltige Nutzung von Agrarlandschaften bereitzustellen.

Das ZALF ist Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft und unterhält neben dem Hauptstandort in Müncheberg (ca. 35 Minuten mit der Regionalbahn von Berlin-Lichtenberg) eine Forschungsstation mit weiteren Standorten in Dedelow sowie Paulinenaue.

Die Forschungsfragen des ZALF werden in drei Programmbereichen und einer Forschungsplattform bearbeitet. Zentrale Einrichtungen unterstützen die Forschung mit Administration und Services. Der Programmbereich 3 Agrarlandschaftssysteme analysiert Veränderungen in Agrarlandschaften, deren Wert für die Menschen und deren Wirkungen für die nachhaltige Entwicklung. Unser multikulturelles Team, bestehend aus 50 engagierten Wissenschaftler:innen und wissenschaftunterstützenden Kolleg:innen, arbeitet kontinuierlich auf vielfältige Weise für diese Mission.
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung für die Administration des Programmbereich 3 für 3- 6 Monate (40h/Monat), am Standort in Müncheberg einen

Mitarbeiter/in (m/w/d) – Minijob

- 146-2022 -

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei allgemeinen Büroarbeiten in enger Zusammenarbeit mit den Kolleg/innen der Programmbereichs Administration
  • Unterstützung bei der Zusammenstellung von Materialen und Unterlagen nach konkreten Vorgaben
  • Unterstützung bei der Umsetzung einer digitalisierten Archivierung
Anforderungen: 

Ihre Qualifikation:

  • einschlägige Erfahrung im Büromanagement
  • Affinität und Sensibilität für Verwaltungsstrukturen
  • gute Kenntnisse im Umgang mit Office-Anwendungen
  • eine selbständige und innovative Arbeitsweise
  • Englischkenntnisse und Erfahrungen in der Arbeit mit Wissenschaftseinrichtungen sind vorteilhaft
  • organisatorisches Geschick und Kommunikationsstärke

Wir bieten:

  • ein interdisziplinäres Arbeitsumfeld, das eigenverantwortliches Handeln und selbstständiges Arbeiten fördert
  • ein kollegiales und aufgeschlossenes Arbeitsklima in einer dynamischen Forschungseinrichtung
  • flexible Arbeitzeiten
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben zertifiziert durch das Audit berufundfamilie
  • klimabewusste Organisationspraxis (Einkauf, Fuhrpark, Energiemanagement) zertifiziert nach EMAS
  • naturnahes, sinnstiftendes Arbeiten vor den Toren Berlins
  • Firmenticket

Frauen sind ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Die Besetzung der Stelle in Teilzeit ist grundsätzlich möglich.

Ihre Bewerbungen richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen, insbesondere Lebenslauf, Qualifikationsnachweisen und Zeugnissen, bevorzugt online, siehe Button unten "Online-Bewerbung".

Für E-Mail-Bewerbungen erstellen Sie ein PDF-Dokument, max. 5 MB; gepackte PDF-Dokumente, Archivdateien wie zip, rar etc. Worddokumente können nicht verarbeitet und damit berücksichtigt werden!)

  • unter Angabe der Kennziffer 146-2022
  • bis zum 08.12.2022

an, siehe Button unten "E-Mail-Bewerbung".

Bei Rückfragen steht Ihnen: Frau Katja Felsmann , Tel. 033432/82-311 zur Verfügung.

Postalisch zugesandte Bewerbungsunterlagen oder umfangreiche Publikationen werden nicht zurückgesandt.

Wenn Sie sich bewerben, erheben und verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten gemäß Artikel 5 und 6 der EU-DSGVO nur zur Bearbeitung ihrer Bewerbung und für Zwecke, die sich durch eine mögliche zukünftige Beschäftigung beim ZALF ergeben. Nach sechs Monaten werden Ihre Daten gelöscht.

Bewerbungsschluss: 
08.12.2022
Anbieter: 
Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e.V.
Eberswalder Straße 84
15374 Müncheberg
Deutschland
WWW: 
http://www.zalf.de
Ansprechpartner/in: 
Katja Felsmann
Telefon: 
033432 82-311
Online-Bewerbung: 
https://jobs.zalf.de/...484932e90bcf8d0fcd1964b12383b28f7d28db0/apply?ref=GJ
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
20.11.2022