Assistenz Personal und Weiterbildungen

Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW) GmbH, gemeinnützig

Beschreibung: 

In enger Abstimmung und Zusammenarbeit mit unserer Lohnbuchhaltung betreuen Sie unsere derzeit ca. 50 Studierenden von deren Einstellung bis zu ihrem Ausscheiden. Sie sind der erste Kontakt für die Studierenden und all ihre Fragen. Sie erstellen die Formularverträge, heißen die Studierenden an ihrem ersten Arbeitstag herzlich willkommen und sorgen dafür, dass vom EDV-Zugang, den Schlüsseln und einem unterzeichneten Vertrag alles vorhanden ist.

Sie unterstützen die interne Kommunikation und das Wissensmanagement im Bereich Personal.

Sie organisieren IÖW-interne Weiterbildungen, sorgen für deren reibungslosen Ablauf, kommunizieren mit den Teilnehmenden und betreuen die Trainer*innen. Nach dem Abschluss holen Sie Rückmeldungen der Teilnehmenden ein und führen sie zu einer Evaluation der Weiterbildungen zusammen.

Sie unterstützen die Entwicklung neuer Weiterbildungsmodule, beantworten Fragen der Mitarbeitenden und Personalverantwortlichen zu den Veranstaltungen, verwalten die Weiterbildungsbudgets unserer Mitarbeitenden und führen die Weiterbildungsdatenbank.

In den kommenden Monaten werden wir eine neue Personal-Software einführen, die auch Ihre Aufgaben unterstützen. Sie wirken nach einem Training an der Einführung der Software mit und nutzen Sie danach im Arbeitsalltag.

Anforderungen: 

Verantwortungsvolle Aufgaben mit Sinn
Arbeiten Sie Hand in Hand mit den anderen Mitarbeitenden der Verwaltung und unseren Wissenschaftler*innen, damit wir als Institut Ideen und Impulse für den sozial-ökologischen Wandel entwickeln können. Tragen Sie als Teil unseres Teams dazu bei, die Zufriedenheit aller Mitarbeitenden zu erhalten und zu steigern. Prägen Sie so unsere Arbeitskultur mit – auf der Basis des IÖW-Leitbilds.

Ein dynamisches, kompetentes Team
Wir laden Sie ein in eine kollegiale und persönliche Arbeitsatmosphäre, die Energien mobilisiert für Neues. Bringen Sie Ihre Erfahrungen und Ideen in die Verwaltung des IÖW ein, wo vielfältige Perspektiven und Kompetenzen innovativ zusammenwirken – mit viel Eigenverantwortung und Flexibilität.

Ein angemessenes und transparentes Gehalt
Für die Gehälter am IÖW orientieren wir uns an dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst des Bundes (TVöD Bund). Als Mitarbeitende der Verwaltung gruppieren wir Sie je nach ihren Qualifikationen und dem Verantwortungsbereich ein. Jeden November erhalten Sie eine Jahressonderzahlung („Weihnachtsgeld“). Sie erhalten automatisch die Tariferhöhungen, die Gewerkschaften und der Bund vereinbaren. Eine Berufserfahrung, die für Ihre Tätigkeit am IÖW relevant ist, erkennen wir an und stellen Sie entsprechend in einer höheren Gehaltsstufe ein.

Gute Bedingungen für Ihre Arbeit
Unser Büro in der Mitte Berlins ist mit Bus, U-Bahn, S-Bahn und Regionalbahn sehr gut erreichbar. Den großartigen Park am Gleisdreieck in unmittelbarer Nähe nutzen wir häufig für Gespräche oder Pausen. Die gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben ist uns allen ein zentrales Anliegen. Sie können Ihre Arbeitszeiten flexibel gestalten und einen Teil Ihrer Arbeitstage mobil arbeiten. Ihr Stellenumfang kann sich nach Ihren Bedürfnissen verändern. Unser betriebliches Gesundheitsmanagement hilft den Teams gesundheitsförderlich zu arbeiten. Angebote wie ein voller Obstkorb, Bewegungstrainings oder Weiterbildungen zu Gesundheitsthemen unterstützen Sie im (Arbeits‑)Alltag.

Bewerbungsschluss: 
21.12.2022
Anbieter: 
Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW) GmbH, gemeinnützig
Potsdamer Str. 105
10785 Berlin
Deutschland
WWW: 
http://ioew.de
Ansprechpartner/in: 
Marion Wiegand
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
22.11.2022