Rechtsanwält:in (m/w/d) - Öffentliches Wirtschaftsrecht

[GGSC]

[GGSC] ist eine bundesweit tätige Spezialkanzlei, die schwerpunktmäßig auf den Gebieten Umwelt, Bauen und Planen sowie Abfall und Energie tätig ist.

Derzeit arbeiten rund 40 Rechtsanwält:innen an den Standorten Berlin und Frankfurt (Oder).

Für den Standort Berlin suchen wir eine/n

Rechtsanwält:in (m/w/d)

für das öffentliche Wirtschaftsrecht

mit einem Arbeitsschwerpunkt im

  • Kreislaufwirtschaftsrecht
  • Kommunalrecht
  • Vergaberecht

[GGSC] steht für Umwelt- und Klimaschutz sowie Kommunalwirtschaft. Wir beraten kommunale Ver- und Entsorgungsunternehmen, Kommunen, Ministerien und Verbände ebenso wie private Träger nachhaltiger Vorhaben.

Für das öffentliche Wirtschaftsrecht suchen wir eine Rechtsanwält:in, die uns bei der Bearbeitung vergaberechtlicher Verfahren und der Bearbeitung verschiedenster Fragen der Kommunalwirtschaft, insbesondere in den Bereichen Kreislaufwirtschaft, Straßenreinigung und Rettungsdienst unterstützt.

[GGSC] berät bundesweit öffentlich-rechtliche Entsorgungsträger, kommunale Unternehmen und öffentliche Verwaltungen. Wir wirken hier u.a. an der Gestaltung und Entwicklung von Organisationsformen, bei der Aufstellung von Satzungen und der Gebührenkalkulation, der Vorbereitung und Durchführung von abfallwirtschaftlichen Ausschreibungen mit und beraten zu vielfältigen umweltrechtlichen und kommunalrechtlichen Fragen.

Arbeiten bei [GGSC];

[GGSC] zeichnet sich durch engagierte Arbeit und große Kollegialität aus. Wir schätzen ein freundliches und teamorientiertes Arbeitsfeld. [GGSC] bietet anspruchsvolle Mandate aller Größenordnungen, nicht selten auch in der Öffentlichkeit beachteter, zukunftsweisender Projekte, eine intensive Einarbeitung durch Kolleg:innen mit langjähriger Berufserfahrung, leistungsgerechte Bezahlung und kollegiales Teamwork in einer freundlichen Atmosphäre sowie überdurchschnittliche und partnerschaftliche Entwicklungsmöglichkeiten.

Anforderungen:

Wir freuen uns auf Bewerber:innen mit guten Qualifikationen, ausgeprägter Kommunikationsfähigkeit, rascher Auffassungsgabe, sicherem Auftreten sowie großem Interesse an beruflich/fachlichem Engagement.

Wenn Sie bereits Berufserfahrung haben, ist das vorteilhaft, aber keine Bedingung für die Bewerbung. Grundsätzlich sind die Stellen auf eine Vollzeitbeschäftigung ausgelegt. [GGSC] legt aber viel Wert auf Flexibilität und ermöglicht gerne individuell abgestimmte Arbeitszeitmodelle.

Anbieter: 
[GGSC]
Gaßner, Groth, Siederer & Coll.
Stralauer Platz 34
10243 Berlin
Deutschland
WWW: 
http://www.ggsc.de
Ansprechpartner/in: 
Annette Jentsch
Telefon: 
030 72610260
E-Mail: 
jentsch@ggsc.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
15.12.2022