Gärtner*in in SoLaWi

Kleine Beete e.V.

Gärtner*in

in einer solidarischen Landwirtschaft

WIR WOLLEN EINE GÄRTNER*INNEN STELLE AB 2023 BESETZEN

Über uns:

Wir sind eine kleine Gärtnerei hinter der eine Gruppe mit großem Herz steckt: Die Solidarische Landwirtschaft (SoLawi) Kleine Beete e.V.

  • 1,3 Ha Fläche
  • 70-80 Mitgliedschaften
  • vielfältiger Anbau, inkl. Agroforst mit (noch sehr kleinen) Obstbäumen
  • Vorwiegend Handarbeit auf Dauerbeeten
  • Verein mit viel ehrenamtlichem Engagement der Mitglieder
  • Innerhalb der Gärtnerei entscheiden wir in flachen Hierarchien, größere Entscheidungen werden mit der ganzen Gruppe besprochen

Was wir anbieten:

  • Teil- bis Vollzeitstelle (20-30h/Woche) bei aktuell 15€/h brutto
  • Die Stelle ist erstmal auf eine Saison befristet, ab der 2. Saison gerne unbefristet
  • Um die Mobilität unserer Gärtner*innen zu unterstützen, zahlen wir das 49 € Ticket
  • Außerdem wird das Projekt durch eine engagierte Gruppe getragen, die sowohl Unterstützung, als auch tolle Gemeinschaft bietet!

Die Kleine Beete funktioniert nur zusammen mit den Mitgliedern.

Geduld, Humor und Lust auf Mitwirkung in basisdemokratischen Strukturen sollte mitgebracht werden.

  • Wenn du Fragen hast, schreib doch eine Mail oder ruf einfach an.

Wir freuen uns, von Dir zu hören!

Liebe Grüße, Nora & Alex

Anforderungen:

  • Menschen mit Berufserfahrung zur Planung und Organisation einer Gärtnerei
  • Hohes Maß an Selbstständigkeit
  • Gute Stressresistenz und Konfliktfähigkeit
  • Verständnis für Notwendigkeit von Überstunden in der Hauptsaison
  • Freude an Handarbeit und Zusammenarbeit mit den Mitgliedern
  • Freude am Experimentieren mit unterschiedlichen Anbaumethoden
Einsatzort: 
04425 Sehlis
Deutschland
Anbieter: 
Kleine Beete e.V.
Breite Str. 8
04317 Leipzig
Deutschland
WWW: 
https://kleinebeete.de/
Ansprechpartner/in: 
Nora Rösch
Telefon: 
01573 2603306
E-Mail: 
garten@kleinebeete.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
04.01.2023