Assistent*in Key Account Management (deutsch / französisch)

Alnatura

„Sinnvoll für Mensch und Erde“ zu handeln ist unsere tägliche Motivation. Nicht nur beim Entwickeln und Verkaufen unserer Alnatura Bio-Produkte - auch in der Art und Weise, wie wir bei Alnatura zusammenarbeiten. Unsere Wertekultur ist auf ganzheitliches Denken, kundenorientiertes Handeln und Selbstverantwortung ausgelegt.

Werden Sie in unserem Bereich Kundenentwicklung ein Teil unserer stetig wachsenden Arbeitsgemeinschaft. Gemeinsam mit Ihren Kolleg*innen verantworten Sie das Handelspartnergeschäft in Frankreich, Belgien und Luxemburg.

In Vollzeit (40 Stunden / Woche).

Aufgaben

So können Sie sich bei uns einbringen

  • Unterstützen Sie die Kundenentwickler*innen (Key Account Manager) in der Zusammenarbeit mit unseren Handelspartnern in Frankreich, Belgien und Luxemburg
  • Erledigen Sie selbstständig alle administrativen Tätigkeiten, erstellen Sie betriebswirtschaftliche Analysen und werten Kennzahlen aus
  • In dieser Funktion arbeiten Sie eng vernetzt mit diversen internen Bereichen, wie z.B. Produktmanagement und Logistik
  • Sie stehen in ständigem Kontakt und intensivem Austausch mit unseren Handelspartnern, bereiten Gespräche vor und erstellen Präsentationen
  • Basierend auf Ihren Analysen in Abstimmung mit den Kundenentwickler*innen formulieren Sie Vorschläge für Sortiments- und Layout-Optimierungen

Anforderungen

So überzeugen Sie uns

  • Sie haben ein Studium betriebswirtschaftlichen Inhalts (z.B. BWL) erfolgreich abgeschlossen oder verfügen über eine kaufmännische Berufsausbildung
  • Sie haben verhandlungssichere Deutsch- und Französischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Mit Microsoft Excel, Word und PowerPoint gehen Sie souverän um
  • Idealerweise haben Sie erste Berufserfahrung im Vertrieb oder in einem Unternehmen der Lebensmittelbranche (z.B. im Vertriebsinnendienst, Account Management, Trade Marketing oder Category Management)
  • Sie haben ein sehr gutes Zahlenverständnis, eine analytische Denk- und Arbeitsweise, sind gut strukturiert sowie organisiert und können sich sowohl für operative als auch für konzeptionelle Arbeit begeistern
  • Ihre Kunden- und Serviceorientierung sowie Ihre sorgfältige Arbeitsweise zeichnen Sie aus

Benefits

Unsere Wertschätzung für Ihre Mitarbeit

  • Vorteile: 30 Tage Urlaub, Sonderurlaub, Weihnachts- und Urlaubsgeld, Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Warengutschein für unsere Märkte (nach erfolgreichem Geschäftsjahr), Dienstradleasing
  • Unternehmenskultur: „Sinnvoll für Mensch und Erde“, kurze Entscheidungswege, viel Gestaltungsspielraum und Selbstverantwortung, kollegiale Zusammenarbeit sowie Marktpraktika 
  • Onboarding & Entwicklungsmöglichkeiten: Ganzheitliches Einarbeitungsprogramm, zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten wie E-Learnings, Seminare und Workshops - von A Alnatura Kultur bis Z Zeitmanagement 
  • Mobiles Arbeiten: Vollausgestattete und ergonomische Arbeitsplätze am Alnatura Campus, flexible Arbeitszeiten und Homeoffice
  • Campus-Leben: Rabattiertes Mittagessen im vegetarischen Restaurant tibits – inkl. Sonnenterrasse, Grünes Außengelände mit Naturteich, Gemüsegärten und Weinterrassen, kostenlose Getränke wie Wasser, Tee und Kaffee
  • Nachhaltigkeit: Sicherer Arbeitsplatz in einem expandierenden Bio-Unternehmen mit aktivem Beitrag zu einer nachhaltigen Entwicklung von Mensch und Natur
Bewerbungsschluss: 
07.03.2023
Anbieter: 
Alnatura
Mahatma-Gandhi-Straße 7
64295 Darmstadt
Deutschland
WWW: 
https://www.alnatura.de/de-de
Ansprechpartner/in: 
Thorsten Ogon
Telefon: 
06151 356 6888
Online-Bewerbung: 
https://stellenangebote.alnatura.de/...ch-franzoesisch-de-f9407.html?agid=32
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
10.01.2023