ErzieherIn / KinderpflegerIn

Naturkindergarten Bad Hindelang e.V.

Für unser pädagogisches Team im Naturkindergarten Hindelang suchen wir ab sofort eine/n

KinderpflegerIn oder ErzieherIn

in Teilzeit (mind. 20 Std./Woche).

Wir sind:

  • eine Elterninitiative, die seit April 2020 den Naturkindergarten Bad Hindelang betreibt.
  • ein Team von insgesamt 3 ErzieherInnen.
  • eine aufgeweckte, vielseitige und abenteuerlustige Kindergruppe von bis zu 20 Kindern im Alter von 2,5 bis 6 Jahren, die ihre Vormittage ganz überwiegend in der Natur verbringt.
  • Unsere Betreuungszeiten sind von Montag bis Freitag je 8:00 - 13:15 Uhr.

 Wir wünschen uns:

  • eine/n KinderpflegerIn oder ErzieherIn zur Unterstützung unseres Teams mit einer Arbeitszeit von mind. 20 Std./Woche.
  • eine naturbegeisterte, engagierte, herzliche und empathische Persönlichkeit, die Lust hat, mit unseren Kindern bei jedem Wetter die Natur mit allen Sinnen zu entdecken und zu erleben. Du solltest wetterfest und spontan sein und Spaß an Bewegung haben.

Wir bieten Dir:

  • eine entspannte familiäre Atmosphäre in unserem Team.
  • ein Team, das in der pädagogischen Arbeit situativ, naturbezogen und inklusiv handelt.
  • ein tolles Kindergartengrundstück mit Blick auf die Allgäuer Berge und ein schönes Vollholz-Tiny-House als Wetterschutzhütte.
  • einen Arbeitsplatz, an dem viel Wert auf Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit gelegt wird.
  • Vergütung in Anlehnung an den Tarifvertrag.

Nähere Informationen zu unserem Kindergarten findest Du auch auf unserer Homepage www.naturkindergarten-hindelang.de;

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Bewerbungsschluss: 
15.08.2023
Einsatzort: 
Rosengasse 13, 87541 Bad Hindelang Bayern
Deutschland
Anbieter: 
Naturkindergarten Bad Hindelang e.V.
Am Gehren 1
87541 Bad Hindelang
Deutschland
WWW: 
http://www.naturkindergarten-hindelang.de
Ansprechpartner/in: 
Regina Glück
Telefon: 
0176 80102703
E-Mail: 
kontakt@naturkindergarten-hindelang.de
Online-Bewerbung: 
https://www.naturkindergarten-hindelang.de/freie-stellen/
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
19.01.2023