Bundesfreiwilligendienst bei der Michael Succow Stiftung

Michael Succow Stiftung

Beschreibung: 
Die Stelle ermöglicht spannende Einblicke in den Alltag einer Naturschutzstiftung.
Der Freiwillige kann in folgenden Bereichen mitarbeiten:
- Praktische Naturschutzarbeit in den nordostdeutschen „Wildnisinseln“ der Stiftung: Unterstützung beim Unterhalt von Themenwegen, Pflanzen von Hecken, Verschließen von künstlich angelegten Entwässerungsgräben etc.
- Unterstützung im Management der stiftungseigenen Naturschutzflächen
- Unterstützung in der Öffenlichkeitsarbeit bzw. Umweltbildungsmaßnahmen im Rahmen der stiftungseigenen Naturschutzflächen
- Unterstützung bei der Projektverwaltung von Naturschutzprojekten
- Arbeiten mit GIS (falls Kenntnisse vorhanden).
- Grundsätzlich ist die Stelle für Bewerber über 27 Jahren vorgesehen. Bewerber unter 27 Jahren arbeiten 40 Stunden (bei einem Taschengeld von 347 €).
Anforderungen: 
  • handwerkliches Geschick
  • Führerschein Klasse B
Bewerbungsschluss: 
01.08.2019
Anbieter: 
Michael Succow Stiftung
Ellernholzstr. 1/3
17489 Greifswald
Deutschland
WWW: 
http://www.succow-stiftung.de
Ansprechpartner/in: 
Jessica von Stryk
Telefon: 
03834/835420
E-Mail: 
jessica.von.stryk@succow-stiftung.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
15.02.2016


zurück nach oben