Ausbildung zur Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft

AWSH - Abfallwirtschaft Südholstein GmbH

Beschreibung: 
Abfallentsorgung ist viel mehr als die Müllabfuhr. Umweltschonende Entsorgung, Verwertung recyclingfähiger Stoffe, Energie aus Bioabfall, Klima- und Ressourcenschutz sind Kennzeichen moderner Abfallwirtschaft.

Fachkräfte für Kreislauf- und Abfallwirtschaft befassen sich mit der Sammlung, Sortierung und Verarbeitung unterschiedlicher Abfallarten aus Haushalt und Gewerbe. Die Ausbildung erfolgt auf unseren Recyclinghöfen. Ausbildungsinhalte sind:
  • Abfälle Entsorgungssystemen zuordnen
  • Arbeits- und Betriebsabläufe dokumentieren und auswerten
  • Betriebsstörungen erkennen und beheben
  • Fachbezogene Rechtsvorschriften zu den Themen Qualität, Technik und Arbeitssicherheit
  • Informations- und Kommunikationstechniken
  • Kosten-, umwelt- und hygienebewusst arbeiten
  • Kundenorientiert handeln

Wir suchen jeweils zum 1. August einen engagierten Auszubildenden (m/w).
Die Ausbildung erfolgt überwiegend auf dem Recyclinghof in Bad Oldesloe (Kreis Stormarn).
Vom Bahnhof Bad Oldesloe ist der Hof mit dem Rad oder den Bussen 8102 oder 8740 erreichbar.

Haben Sie Interesse? Dann bewerben Sie sich mit den üblichen Unterlagen bis zum 15. Februar des Ausbildungsjahres bei uns!
Anforderungen: 
  • Guter Hauptschulabschluss oder Mittlerer Bildungsabschluss
  • Interesse am direkten Umgang mit Kunden.
Bewerbungsschluss: 
15.02.2018
Anbieter: 
AWSH - Abfallwirtschaft Südholstein GmbH
Abfallwirtschaft
Leineweberring 13
21493 Elmenhorst
Deutschland
WWW: 
https://www.awsh.de/...bote/ausbildung/fachkraft-kreislauf-abfallwirtschaft/
Ansprechpartner/in: 
Martina Hammann
Telefon: 
04151-8793-250
Fax: 
04151-8793-5250
E-Mail: 
m.hammann@awsh.de
Online-Bewerbung: 
https://www.awsh.de/...zeigen/Azubi_Fachkraft_Kreislauf_Abfallwirtschaft.pdf
Sonstiges: 
https://youtu.be/yG5-cvjGxvo
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
02.03.2016


ÖKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Ökobranche
zurück nach oben