Volontariat internationale Beziehungen und Entwicklungshilfe in Costa Rica

Visioneers e.V.

Beschreibung: 
INTERNATIONAL SOCIAL PROJECT & INTERNSHIP

Beschreibung:
VISIONEERS setzen sich für eine Welt ein, in der Individuen ihre Talente effektiv nutzen können, um das Leben anderer nachhaltig zu verändern und den sozialen Wandel mitzugestalten. VISIONEERS bietet Studenten und Menschen vielfältige Möglichkeiten, mit ihren spezifischen Talent und Erfahrungen bei gemeinnützigen Organisationen mitzuhelfen.

Ab März 2017 suchen wir zwei Praktikanten im Bereich Internationale Beziehungen und Entwicklungshilfe 10-12 Monate im Partnerbüro in Costa Rica zu arbeiten.

Aufgaben:
  • Unterstützung bei täglichen Aufgaben
  • Aktive Mithilfe in einem Partnerprojekt in Costa Rica

Wir bieten:
  • 75% der Kosten für Flugkosten, Unterkunft und Verpflegung in Costa Rica
  • Taschengeld
  • Kranken- Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • Arbeit im internationalen Team
  • Eigene Verantwortungsbereiche, Möglichkeit eigene Ideen einzubringen
  • Einblick und Möglichkeit ein Social Startup mitaufzubauen

Bewerbung:
Ansprechpartner Natascha Tepaß
Email mit Lebenslauf an: ntepass@visioneers.io

Mehr Infos: http://www.visioneers.berlin/weltwrts
www.facebook.com/visioneers.berlin
Anforderungen: 
  • Abgeschlossene Ausbildung oder Studium im Internationale Beziehungen oder Entwicklungshilfe
  • Interesse an Arbeit für gemeinnützige Organisationen aus aller Welt
  • Bereitschaft, sein Fähigkeiten für einen guten Zweck einzusetzen
  • Selbständig, zuverlässig, kreativ
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse
  • Muttersprache Deutsch
  • Spanischkenntnisse oder Bereitschaft Intensivkurs vor Ort zu machen
  • weltoffen, lernbereit, anpassungsfähig und teamfähig
Bewerbungsschluss: 
01.03.2017
Einsatzort: 
Costa Rica
Costa Rica
Anbieter: 
Visioneers e.V.

Deutschland
WWW: 
http://www.visioneers.berlin/weltwrts
Ansprechpartner/in: 
Natascha Tepaß
E-Mail: 
ntepass@visioneers.io
Online-Bewerbung: 
http://www.visioneers.berlin/weltwrts
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
27.11.2016


ÖKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Ökobranche
zurück nach oben