Freier Mitarbeiter Natur- und Artenschutz in Berlin / Brandenburg

Diplom-Geoökologin Silke Jabczynski

Beschreibung: 
Ich bin Diplom-Geoökologin und habe seit 8 Jahren mein eigenes Gutachterbüro für Natur- und Artenschutz in Potsdam. Ich arbeite als Artenschutzsachverständige für verschiedene Auftraggeber in den Bundesländern Berlin und Brandenburg. Die Palette der beauftragten Projekte reicht von Artenschutzbeiträgen für Bebauungsplanverfahren über die FFH-Managementplanung bis zu Stellungnahmen im Vorfeld von Baumfällungen und Gebäudesanierungen. Bei komplexen Projekten erfolgt die Zusammenarbeit mit anderen Büros.

Aufgrund einer dauerhaft guten Auftragslage und steigender Nachfrage suche ich ab sofort einen freien Mitarbeiter oder eine freie Mitarbeiterin als zukünftigen Geschäftspartner, zunächst in Teilzeit (15 bis 20 Wochenstunden). Eine Aufstockung der Stundenanzahl ist bei entsprechender Auftragslage möglich.
Der Aufgabenbereich umfasst insbesondere die Erfassungen im Gelände, Gutachtenerstellung sowie die GIS-Bearbeitung (QGis).

Aufgaben:
  • Geländeerfassungen hauptsächlich der Artengruppen Brutvögel, Fledermäuse, Reptilien und Ampbibien
  • Erstellung von Artenschutzbeiträgen für Bebauungspläne, FFH-Managementplänen (Artengruppe Fledermäuse), Baumgutachten, Gebäudegutachten
  • ökologische Baubegleitung von Bauvorhaben
  • Betreuung von Reptilienfangzäunen
  • Kartenerstellung mit QGis
Anforderungen: 
  • abgeschlossenes Studium der Biologie oder einer ähnlichen Fachrichtung
  • erste Berufserfahrungen bei der Erarbeitung von artenschutzfachlichen Gutachten
  • gute Kenntnisse bei der Geländeerfassung zumindest von einer der folgenden Artengruppen: Avifauna (Revierkartierung, Gebäudebrüter), Fledermäuse (Detektor, Netzfänge, Quartiersuche, Quartierkontrollen), Reptilien (Erfassung, Betreuung von Fangzäunen) oder Amphibien (Laichkeschern, Verhören)
  • Grundkenntnisse im Naturschutzrecht und in QGis
  • Bereitschaft zur Nachtarbeit
  • Führerschein und eigener PKW
  • selbständiges Arbeiten, Flexibilität und gepflegte Umgangsformen

Ich biete eine abwechslungsreiche Tätigkeit im Natur- und Artenschutz mit verschiedenen Auftraggebern und in Zusammenarbeit mit anderen Büros. Der Aufgabenbereich schließt sowohl Geländeerfassungen als auch Büroarbeit in Form von Gutachten- und Kartenerstellung ein.

Bei Interesse an einer Tätigkeit als freier Mitarbeiter oder freie Mitarbeiterin in Potsdam senden Sie bitte Ihre Kurzbewerbung als pdf-Datei an folgende E-Mail-Adresse:

silke.jabczynski@gmx.de
Bewerbungsschluss: 
24.01.2017
Anbieter: 
Diplom-Geoökologin Silke Jabczynski
Eichenring 68
14469 Potsdam
Deutschland
Telefon: 
0174-1631406
E-Mail: 
silke.jabczynski@gmx.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
10.01.2017


ÖKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Ökobranche
zurück nach oben