Referent*in im Personalbereich

Greenpeace e.V.

Beschreibung: 
Greenpeace ist eine internationale Umweltorganisation, die mit gewaltfreien Aktionen für den Schutz der Lebensgrundlagen kämpft. Unser Ziel ist es, Umweltzerstörung zu verhindern, Verhaltensweisen zu ändern und Lösungen durchzusetzen. Greenpeace ist überparteilich und völlig unabhängig von Politik, Parteien und Industrie. Rund 580.000 Fördermitglieder in Deutschland spenden an Greenpeace und gewährleisten damit unsere tägliche Arbeit zum Schutz der Umwelt.

Wir suchen für unsere Arbeit im Personalbereich befristet für zwei Jahre ab April 2017 einen engagierten Menschen als

Referent*in
(in Teilzeit: 32,5 Std./Woche)

Aufgaben
  • den Personalbereich von Greenpeace technisch zukunftsfähig machen
  • Konzepte für die Anpassung und Einführung von HR-Tools entwickeln (z.B. Bewerbermanagement, Digitale Personalakte, Gehaltsabrechnungssoftware) und die Einführung begleiten und koordinieren
  • die Personalentwicklung im Rahmen der Internationalisierung administrativ umsetzen: internationale Kooperationen arbeits- und vertragsrechtlich klären und an Standardisierungen der internationalen Personalarbeit mitarbeiten
  • als Ansprechperson für das Thema Stellenbeschreibungen diese in Absprache mit den Führungskräften aktualisieren
  • die Arbeit zu personalpolitischen Themen (z.B. Arbeitszeitflexibilisierung und demografischer Wandel) koordinieren und konzeptionell begleiten

Wir erwarten
  • ein abgeschlossenes Studium und Berufserfahrung mit vergleichbaren Aufgaben
  • ein Organisationstalent mit der Fähigkeit zu konzeptionellem und kreativen Denken
  • einen technikaffinen Menschen mit Kenntnissen von Arbeitsrecht und Entsendungen
  • eine Persönlichkeit mit Lust an der Arbeit mit unterschiedlichsten Menschen, Humor und kühlem Kopf in allen Situationen
  • sehr gute Englischkenntnisse
  • Identifikation mit den Zielen und Werten von Greenpeace

Wir bieten
  • eine interessante Arbeit in einer internationalen Organisation
  • eine produktive Arbeitsatmosphäre in einem netten Team
  • ein angemessenes Gehalt und gute Möglichkeiten der Weiterbildung

Haben Sie Interesse?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 07. Februar 2017 unter dem Stichwort "Personal“.
Anbieter: 
Greenpeace e.V.
Personalbereich - Ingrid Meyer
Hongkongstraße 10
20457 Hamburg
Deutschland
E-Mail: 
personal@greenpeace.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
12.01.2017


ÖKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Ökobranche
zurück nach oben