ICT-Koordinator*in Helpdesk

Greenpeace e.V.

Beschreibung: 
Greenpeace ist eine internationale Umweltorganisation, die mit gewaltfreien Aktionen für den Schutz der Lebensgrundlagen kämpft. Unser Ziel ist es, Umweltzerstörung zu verhindern, Verhaltensweisen zu ändern und Lösungen durchzusetzen. Greenpeace ist überparteilich und völlig unabhängig von Politik, Parteien und Industrie. Rund 580.000 Fördermitglieder in Deutschland spenden an Greenpeace und gewährleisten damit unsere tägliche Arbeit zum Schutz der Umwelt.

Wir suchen für unsere Arbeit zum 1. April 2017 befristet für zwei Jahre eine/n

ICT-Koordinator*in Helpdesk

Der ICT-Support versteht sich als Dienstleister und unterstützt service- und problemlösungsorientiert die Nutzer*innen unserer ICT-Landschaft an mehreren Standorten in Deutschland sowie die weltweit mobil arbeitenden Mitarbeiter*innen.

Aufgaben:
  • den reibungslosen Ablauf der Support-Prozesse von Greenpeace Deutschland verantworten
  • Schwachstellen erkennen sowie Lösungskonzepte technischer und organisatorischer Art entwickeln und umsetzen
  • die Funktionstüchtigkeit, Optimierung und Weiterentwicklung des Bestands an ICT-Endgeräten und Enduser-Software gewährleisten
  • die Endanwender*innen unterstützen, um eine möglichst optimale Nutzung unserer ICT-Systeme zu erreichen
  • als zentrale Ansprechperson für die ICT-Teamleitung und das ICT-Team in Support-Fragen die Arbeitsabläufe im First Level Support optimieren
  • die Kommunikation innerhalb der ICT vom und zum ICT-Support-Team sowie mit dem internationalen Global IT Support sicherstellen
  • Erstellen von Dokumentationen, Nutzerverwaltung, Spezifikation und Testen von Softwareverteil-Objekten etc.

Wir erwarten
  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Informatikkaufmann/-frau oder Informationselektroniker*in und Berufserfahrung im ICT-Support
  • einen Menschen mit guten Kenntnisse des ICT-Marktes in Bezug auf aktuelle Hard- und Software, Microsoft (Office und Betriebssysteme), Browser bzw. browser-basierten Webprogrammen sowie ITIL-Zertifizierung
  • eine kommunikative Persönlichkeit mit Freude am Umgang mit Anwender*innen und der Fähigkeit, technische Vorgänge darzustellen und zu vermitteln
  • eine/n Teamplayer*in, die/der service- und problemlösungsorientiert arbeitet und auch in Stresssituationen einen kühlen Kopf behält
  • sehr gute Englischkenntnisse
  • Identifikation mit den Zielen und Werten von GP

Wir bieten
  • eine spannende Arbeit in einer internationalen Umweltorganisation
  • eine interessante und angenehme Arbeitsatmosphäre
  • ein angemessenes Gehalt und gute Möglichkeiten der Weiterbildung

Haben Sie Interesse?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 6. Februar 2017 unter dem Stichwort "Helpdesk".
Anbieter: 
Greenpeace e.V.
Personalbereich, Fina Rodríguez
Hongkongstr. 10
20457 Hamburg
Deutschland
E-Mail: 
personal@greenpeace.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
12.01.2017


ÖKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Ökobranche
zurück nach oben