Fachkraft für Naturschutz und Landespflege

Regierung von Unterfranken

Beschreibung: 
Die Regierung von Unterfranken sucht zum 01.05.2017

eine/n Diplom-Ingenieur/in (FH) bzw. Absolvent/-in mit Bachelorabschluss der Fachrichtung Landespflege/Landschaftsarchitektur, Biologie oder Landschaftsökologie als Fachkraft für Naturschutz und Landespflege.

Die Stelle ist eine Elternzeitvertretung für voraussichtlich ein Jahr und kann möglicherweise in Teilzeit verlängert werden.
Die Einstellung erfolgt in Entgeltgruppe 10 TV-L.

Aufgaben:

Der vielseitige Aufgabenbereich umfasst die Mitarbeit im Sachgebiet 51 (höhere Naturschutzbehörde) insbesondere
  • Beurteilung von Eingriffen in Natur und Landschaft im Rahmen behördlicher Gestattungsverfahren (z.B. Baugenehmigungsverfahren, wasserrechtliche und immissionsschutzrechtliche Verfahren, Straßenbaumaßnahmen)
  • Mitwirkung an der Ausweisung von Schutzgebieten, Überwachung und Betreuung von Schutzgebieten, Umsetzung der Pflege- und Entwicklungspläne
  • Planung, Organisation und Betreuung von Maßnahmen zur Umsetzung der bayerischen Biodiversitätsstrategie
  • Organisation, Umsetzung und Überwachung von Pflege- und Entwicklungsmaßnahmen einschließlich Beratung der unteren Naturschutzbehörden
  • fachliche Mitwirkung bei der Beantragung von Fördermitteln für Flächenankäufe, sowie Mitarbeit an der Erstellung entsprechender Pflege- und Entwicklungskonzepte
  • fachliche Beurteilung und Kontrolle von Flächen im Rahmen des Bayer. Vertragsnaturschutzprogramms
  • Öffentlichkeitsarbeit einschl. Führungen zu Maßnahmen des Naturschutzes und der Landschaftspflege, sowie zu Schutzgebietsausweisungen

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Gleichstellung von Männern und Frauen ist für uns selbstverständlich.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über die Internetseite www.Interamt.de (Stellenangebots-ID: 366 491) bis spätestens 28.02.2017.

Bei Rückfragen stehen Ihnen fachlich Herr Steinhoff (Tel.: 0931/380-1167) sowie arbeitsrechtlich Herr Schömig (Tel.: 0931/380-1227) gerne zur Verfügung.
Anforderungen: 
Wir erwarten:
  • abgeschlossenes Hochschulstudium der o.g. Studiengänge
  • gute Kenntnisse von Flora und Fauna
  • sicherer Umgang mit MS-Office Standardsoftware und Arc-GIS/ArcView-Kenntnisse
  • Fähigkeit, Außendienst im Gelände unter allen Witterungsbedingungen wahrzunehmen
  • Fahrerlaubnis der Klasse B
  • belastungs-, team- und kommunikationsfähige Persönlichkeit, die sich durch eine flexible, kooperative und zielorientierte Arbeitsweise auszeichnet und über Organisationstalent sowie ein sicheres und verbindliches Auftreten, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen verfügt
Bewerbungsschluss: 
28.02.2017
Anbieter: 
Regierung von Unterfranken
Peterplatz 9
97070 Würzburg
Deutschland
WWW: 
https://www.regierung.unterfranken.bayern.de
Ansprechpartner/in: 
Herr Schömig
Telefon: 
0931/380-1227
Online-Bewerbung: 
https://www.interamt.de/...kListener-table-body-rows-1-cells-1-cell-editLink
Sonstiges: 
Interamt-Stellenangebots-ID: 366 491
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
16.01.2017


ÖKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Ökobranche
zurück nach oben