Volontär/in für die Pressearbeit

VCD Verkehrsclub Deutschland e.V.

Beschreibung: 
Die Bundesgeschäftsstelle in Berlin sucht zum 1. April 2017
eine/n Volontär/in für die Pressearbeit
(Vollzeit mit 38,5 Wochenstunden)
Die Dauer des Volontariats beträgt 1,5 Jahre.

Wir bieten Ihnen:
  • eine fundierte praktische Ausbildung in unserer Pressestelle im Bereich der politischen Kommunikation
  • vielseitige Aufgaben – von der Erarbeitung von Pressetexten über die Planung und Durchführung von Presseveranstaltungen bis hin zur Online-Redaktion und der Bearbeitung von Journalistenanfragen sowie Interviews zu Umwelt- und Verkehrsthemen
  • Einblick in die Arbeitsabläufe und Strukturen unserer Bundesgeschäftsstelle und unseres deutschlandweit tätigen Verbandes
  • eine sinnvolle Tätigkeit für einen bedeutenden Umwelt- und Verbraucherverband
  • ein freundliches und engagiertes Team
Anforderungen: 
Wir erwarten von Ihnen:
  • Abschluss im Studium der Medien- oder Kommunikationswissenschaft, gerne in Kombination mit einem Studium in Politik- oder Umweltwissenschaft
  • starkes Interesse für Umwelt- und Verkehrspolitik und Begeisterung für unsere Projekte und Themen
  • erste berufspraktische Erfahrungen mit PR-Arbeit und/oder Journalismus
  • sehr gute Kenntnisse der gängigen MS-Office-Programme, idealerweise Erfahrung mit Typo3
  • sicheres sprachliches Ausdrucksvermögen und Textsicherheit
  • starke und stabile Persönlichkeit mit Freude an der politischen Diskussion und Positionsfindung
  • zupackend mit praktischem Umsetzungsvermögen und verbindlichem Auftreten
  • Organisationsgeschick und Flexibilität
  • freundlich, teamfähig, verantwortungsbewusst und belastbar

Die Vergütung erfolgt nach VCD-Haustarif, im ersten Jahr: 1.475 Euro; im zweitem Jahr: 1.675 Euro. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsmappe bis spätestens 28.02.2017 als pdf-Datei an inge.behrmann@vcd.org Kontakt: Inge Behrmann, Tel.: 030 / 28 03 51-24; Verkehrsclub Deutschland e.V. (VCD), Bundesverband, Wallstr. 58 in 10179 Berlin. Weitere Informationen finden Sie unter www.vcd.org
Bewerbungsschluss: 
28.02.2017
Anbieter: 
VCD Verkehrsclub Deutschland e.V.
Personal und Organisation
Wallstraße 58
10179 Berlin
Deutschland
WWW: 
http://www.vcd.org
Ansprechpartner/in: 
Inge Behrmann
Telefon: 
030 / 280 351 24
Fax: 
030 / 280 351 10
E-Mail: 
inge.behrmann@vcd.org
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
08.02.2017


ÖKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Ökobranche
zurück nach oben