Technische/n Assistent/in im Bereich Feldarbeiten und Infrastrukturbetreuung

Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung

Beschreibung: 
Die Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung (SGN), eine Institution der Leibniz-Gemeinschaft mit insgesamt nahezu 800 Beschäftigten und mit Hauptsitz in Frankfurt am Main, betreibt mit international führenden Forschungseinrichtungen in sechs Bundesländern modernste Naturforschung. Das Senckenberg Biodiversität und Klima Forschungszentrum untersucht in diesem Zusammenhang Interaktionen zwischen organismischer Biodiversität und Klima.
Die Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung mit Hauptsitz in Frankfurt am Main sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das DFG-Projekt „Biodiversitäts-Exploratorien“ am Standort Angermünde eine/n

Technische/n Assistent/in
im Bereich Feldarbeiten und Infrastrukturbetreuung
(Vollzeit)

Ihre Aufgaben
  • Wartung wissenschaftlicher Versuchsflächen (Grünland und Wald) sowie technischer Einrichtungen des Exploratoriums Schorfheide-Chorin
  • Betreuung der Feldstation und des Materiallagers
  • Mitarbeit bei Freilandarbeiten im Rahmen ökologischer Forschungsprojekte
  • Unterstützung entsprechender Öffentlichkeitsarbeit
Anforderungen: 
Ihr Profil
  • Abgeschlossene Berufsausbildung als BTA, LTA, CTA oder ein vergleichbarer Abschluss, z.B. im handwerklichen Bereich
  • Sicherer Umgang mit technischen Geräten sowie handwerkliches Geschick sind von Vorteil
  • Nachgewiesene Fähigkeit zur längeren Freilandarbeit in schwierigem Gelände und unter unterschiedlichen Witterungsbedingungen
  • Guter Orientierungssinn und Erfahrung im Umgang mit Kartenmaterial
  • Kenntnisse in der Lagerlogistik
  • Erfahrungen in der Unterstützung wissenschaftlicher Arbeiten sowie der Öffentlichkeitsarbeit
  • Gute IT-Kenntnisse (MS Office)
  • Eine gute schriftliche und mündliche Ausdrucksweise in Deutsch und Englisch
  • Führerschein der Klasse B
  • Sie arbeiten eigenständig und ergebnisorientiert, sind motiviert und stressresistent und erzielen auch unter Zeitdruck professionelle Ergebnisse
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit Engagement und Eigeninitiative runden Ihr Profil ab

Wir bieten:
  • Eine attraktive und herausfordernde Tätigkeit in einer weltweit anerkannten Forschungs-einrichtung, zunächst befristet bis zum 31.05.2019
  • Ein Gehalt, das der Bedeutung der Aufgaben und den Anforderungen an die jeweilige Stelle angemessen ist und nach TV-H vergütet wird

Senckenberg strebt an, den Frauenanteil zu erhöhen. Qualifizierte Kandidatinnen werden daher besonders ermutigt, sich zu bewerben. Senckenberg ist durch das „audit berufundfamilie“ zertifiziert. Die Beachtung der Schwerbehindertenrichtlinien sowie der Vorschriften des Gesetzes über Teilzeitarbeit ist gewährleistet.
Interessiert? Dann senden Sie Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (CV, Ausbildungs- und Arbeitszeugnisse, Motivationsschreiben), vorzugsweise in elektronischer Form (als PDF-Datei) bitte unter Angabe der Referenznummer #11-17002 bis zum 05.03.2017 an:

Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung
Senckenberganlage 25
60325 Frankfurt a.M.
E-Mail: recruiting@senckenberg.de
Bewerbungsschluss: 
05.03.2017
Einsatzort: 
16278 Angermünde
Deutschland
Anbieter: 
Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung
Senckenberganlange 25
60325 Frankfurt a.M.
Deutschland
WWW: 
http://www.senckenberg.de
Ansprechpartner/in: 
Recruiting
Telefon: 
069-7542-1313
E-Mail: 
recruiting@senckenberg.de
Sonstiges: 
Ref. #11-17002
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
10.02.2017


ÖKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Ökobranche
zurück nach oben