Dieses Stellenangebot als E-Mail versenden:



CAPTCHA Image

Bitte geben Sie die Buchstaben/Zahlen ein, die Sie im Bild oben sehen:

Fledermaus Allroundkraft / Fachberater/in

Stiftung FLEDERMAUS

Beschreibung: 
Die Stiftung FLEDERMAUS ist eine in Thüringen ansässige Stiftung zum Schutz der Fledermäuse. Zur personellen Verstärkung unserer Geschäftsstelle suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Eine/n “Fledermaus-Allroundkraft” bzw. Fachberater / in

Sie verstärken das Team unserer Geschäftsstelle in Erfurt bei der Durchführung von Fachaufgaben in Fledermausschutz und -forschung, einschließlich Geländeerfassung, Datenauswertung und bioakustischer Arbeiten. Einer der Schwerpunkte ist die Beratung verschiedener Akteure des Fledermausschutzes.
Sie erarbeiten im Team zielorientierte und kreative Lösungsansätze zur Umsetzung von neuen Möglichkeiten im Fledermausschutz. Sie können sich bei der Entwicklung neuer Projekte der Stiftung FLEDERMAUS mit ein bringen und führen sie im Zusammenwirken mit Partnern durch.

Ihre Aufgaben:
  • Abstimmung und Weiterentwicklung der Belange des Fledermausschutzes mit Landesbehörden;
  • Beratung von Naturschutzbehörden und Planungsbüros;
  • Beratung und Betreuung ehrenamtlicher Fledermausschützer;
  • Aus- und Weiterbildung von ehrenamtlichen Fledermausschützern;
  • Entwicklung kreativer Umsetzungsmöglichkeiten für die Belange des Fledermausschutzes;
  • Durchführung von Fachaufgaben in Fledermausschutz und -forschung, einschließlich Geländeerfassung, (Ruf-)Datenauswertung, Berichtswesen, u.a.;
  • Mitarbeit bei und Entwicklung von weiteren Projekten der Stiftung FLEDERMAUS.
Anforderungen: 
Ihr Profil:
  • Sie besitzen ein abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium mit engem Bezug zum Aufgabenfeld;
  • Sie besitzen praktische Erfahrungen in Fledermauserfassung und Fledermausschutz;
  • Sie haben umweltpolitisches Interesse und Kenntnisse im Naturschutzrecht;
  • Sie besitzen Erfahrungen in der Kommunikation mit verscheidenen Adressaten und idealerweise in der Moderation / Mediation.
  • Sie beherrschen Erfassungstechniken von Fledermäusen, einschließlich der Rufanalyse;
  • Sie besitzen sehr gute IT-Kenntnisse, sicheren Umgang mit Office-, CMS- und GIS-Anwendungen;
  • Sie besitzen sehr gute Kenntnisse von Microsoft-Access;
  • Sie besitzen Teamfähigkeit, soziale Kompetenz, zeitliche Flexibilität, Bereitschaft zu Wochenend- und Nachtarbeit;
  • Sie besitzen einen Führerschein der Klasse B und die Bereitschaft zur Nutzung eines eigenen PKW für dienstliche Zwecke.

Wir bieten Ihnen:
  • Ein angenehmes Arbeitsklima sowie eigenständiges und verantwortungsvolles Arbeiten in einem engagierten Team;
  • flexible Arbeitszeiten;
  • Eine Anstellung in Voll- oder Teilzeit.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bestehend aus Motivationsschreiben sowie die üblichen Bewerbungs-unterlagen, Nachweis von Referenzen, inkl. Gehaltsvorstellung, des frühestmöglichen Beginns und der Betreffzeile „Fledermauskraft“ ausschließlich per E-Mail (eine Datei, maximal 5 MB) bis 05.09.2017 an: bewerbung@stiftung-fledermaus.de
Die Vorstellungstermine finden voraussichtlich am 22.09.2017 statt. Eine Erstattung von Bewerbungs- und ggf. Vorstellungskosten findet nicht statt.
Bewerbungsschluss: 
05.09.2017
Anbieter: 
Stiftung FLEDERMAUS
Schmidtstedter Str. 30a
99084 Erfurt
Deutschland
WWW: 
http://www.stiftung-fledermaus.de
Ansprechpartner/in: 
Markus Melber
Telefon: 
03612655980
E-Mail: 
bewerbung@stiftung-fledermaus.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
28.07.2017


ÖKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Ökobranche
zurück nach oben