Projektbearbeiter/in Fauna (Biologe/in, Landschaftsökologe/in, Forstwirt/in o. ä.)

ecoda UMWELTGUTACHTEN Dr. Bergen & Fritz GbR

Beschreibung: 
Als bundesweit tätiges Gutachterbüro suchen wir für unseren Standort in Marburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Projektbearbeiter/in Fauna
(Biologe/in, Landschaftsökologe/in, Forstwirt/in o. ä.)

vorzugsweise in Vollzeit zur Verstärkung unseres interdisziplinär zusammengesetzten Planungsteams.

Wir bieten Ihnen folgende Aufgabenbereiche:
- Selbstständige Erstellung von Faunistischen Fachgutachten (Fachbeitrag Artenschutz, Fachgutachten zu Vögeln, Fledermäusen und anderen Tiergruppen)
- Feldarbeit zur Erfassung von Vögeln, Fledermäusen, anderen Tiergruppen oder von Biotoptypen u. a.)
- Eingabe, Pflege und Auswertung der erhobenen Daten (u. a. mit Hilfe von Excel, Access, ArcGis)
- Unterstützung bei der Projektleitung und Begleitung von Behördenterminen
- Koordination von freien Mitarbeitern hinsichtlich der Feldarbeit
- Unterstützung bei der Umweltbaubegleitung

Wir bieten Ihnen darüber hinaus
- eine Festanstellung und einen sicheren Arbeitsplatz
- ein angemessenes Gehalt und angemessene Urlaubsansprüche
- ein sehr gutes und kollegiales Betriebsklima
- flexible und familienfreundliche Arbeitszeitenlösungen
- interessante und abwechslungsreiche Aufgabenbereiche
- einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz
- die Möglichkeit, sich fachlich und persönlich durch die Teilnahme an Fachveranstaltungen, Schulungen und Fortbildungen regelmäßig weiter zu entwickeln
- die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte senden Sie diese per E-Mail (ausschließlich im pdf-Format), gerne unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung z. Hd. von Frau Loose (loose@ecoda.de).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Anforderungen: 
Wir wünschen uns von Ihnen:
- Abgeschlossenes Studium im Bereich Biologie, Landschaftsökologie oder einer vergleichbaren Studienrichtung
- Fundierte faunistische (v. a. Vögel oder Fledermäuse) Kenntnisse und der entsprechenden Erfassungsmethoden
- Erfahrung bei der selbstständigen Erstellung von Faunistischen Fachgutachten
- Fundierte naturschutz- und umweltrechtliche Kenntnisse
- Selbständiges und engagiertes Arbeiten sowie lösungs- und kundenorientiertes Handeln
- Gute MS-Office und ArcGIS Anwenderkenntnisse
- PKW-Führerschein
- Darüber hinaus sind Erfahrungen in der Umweltbaubegleitung von Vorteil.
Einsatzort: 
35041 Marburg
Deutschland
Anbieter: 
ecoda UMWELTGUTACHTEN Dr. Bergen & Fritz GbR
Ruinenstr. 33
44287 Dortmund
Deutschland
Ansprechpartner/in: 
Frau Loose
Telefon: 
023158695698
Fax: 
023158699519
E-Mail: 
loose@ecoda.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
07.02.2018


zurück nach oben