Trainee im Fachgebiet Garten- und Landschaftsbau (Beratung)

Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen

Beschreibung: 
Die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen sucht zum 01.10.2019 eine/n

Trainee im Fachgebiet Garten- und Landschaftsbau (Beratung).

Ausbildungsziel:


In einer einjährigen Trainee-Ausbildung sollen geeignete Nachwuchskräfte auf eine eigenverantwortliche Tätigkeit in der Betriebsberatung vorbereitet werden. Während der Ausbildung werden die Absolventen/innen Unternehmensfragen im engen Schulterschluss mit Beraterinnen und Beratern bearbeiten und die Aufgaben und Arbeitsweisen im Hause der Landwirtschaftskammer kennen lernen.

Die Ausbildungsdauer beträgt 12 Monate. Die Ausbildung findet an den beiden Standorten für Gartenbau in Essen und Münster-Wolbeck statt. Abgerundet wird das Trainee-Programm ggfs. durch Stationen bei anderen Beratungsträgern oder in Betrieben des Garten- und Landschaftsbaues.

Allgemeine Voraussetzungen:

Abgeschlossenes Studium Bachelor oder Master im Garten- und Landschaftsbau möglichst mit Vertiefung in der Betriebswirtschaft oder vergleichbaren Qualifikationen.
Praxiserfahrungen sind erwünscht.

Persönliche Eigenschaften:

Hohes Maß an Kommunikations- und Organisationstalent, Flexibilität, Fach- und Methodenkompetenz sowie soziale Kompetenz und die Fähigkeit und Bereitschaft zu team- und kundenorientiertem Handeln.
Die Bereitschaft zu flexiblen Jahresarbeitszeiten und Außendienstterminen ist Voraussetzung.

Es handelt sich um eine Trainee-Stelle in Vollzeit (39,83 Wochenstunden), die zunächst bis zum 30.09.2020 befristet ist. Während der Traineemaßnahme wird eine Vergütung in Höhe von 1.600,00 EUR gezahlt.

In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden Frauen bei gleicher Qualifikation nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter sind erwünscht.

Auskunft zu fachlichen Fragen erteilt ihnen Hans-Peter Wessels, Telefon-Nr.: 02506 309-608, E-Mail: hans-peter.wessels@lwk.nrw.de, zu personalrechtliche Fragen Bernd Jungblut, Telefon-Nr.: 0251 2376-264, E-Mail: bernd.jungblut@lwk.nrw.de.

Ihre Bewerbung mit tabellarischem Lebenslauf und Zeugnissen richten Sie bitte bis zum 15.07.2019 unter Angabe der Kennziffer 9/19 – möglichst in einem PDF-Dokument – per E-Mail an:

reiner.brinkmoeller@lwk.nrw.de
Bewerbungsschluss: 
15.07.2019
Einsatzort: 
48167 Münster-Wolbeck
Deutschland
Anbieter: 
Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen
Fachbereich 11 – Personal, Organisation –
Nevinghoff 40
48147 Münster
Deutschland
WWW: 
http://www.landwirtschaftskammer.de
Ansprechpartner/in: 
Hans-Peter Wessels
Telefon: 
02506 309-608
E-Mail: 
reiner.brinkmoeller@lwk.nrw.de
Sonstiges: 
9/19
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
18.01.2019


zurück nach oben