BI-/Data Analyst (m/w)

Greenpeace e.V.

Beschreibung: 
Greenpeace ist eine internationale Umweltorganisation, die mit gewaltfreien Aktionen für den Schutz der Lebensgrundlagen kämpft. Unser Ziel ist es, Umweltzerstörung zu verhindern, Verhaltensweisen zu ändern und Lösungen durchzusetzen. Greenpeace ist überparteilich und völlig unabhängig von Politik, Parteien und Industrie. Rund 590.000 Fördermitglieder in Deutschland spenden an Greenpeace und gewährleisten damit unsere tägliche Arbeit zum Schutz der Umwelt.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

BI-/Data Analyst (m/w)

Aufgaben
  • Sie übernehmen die Konzeption und Erweiterung des Datenmodells im DWH und operativer DB (Oracle)
  • Sie haben die teamübergreifende Sicht auf verfügbare interne Daten, ihre Qualität und Integrations- sowie Nutzungsmöglichkeiten
  • Sie bauen sichere, zuverlässige, skalierbare und datenschutzkonforme Dateninfrastrukturen und entwickeln diese weiter
  • Sie ermöglichen die Integration von internen und extern verfügbaren Daten für Datenanalysen und datengetriebene Anwendungen
  • Sie managen die aktuelle Plattform SAS und binden zusätzliche Datenquellen an
  • Sie beraten die Fachabteilungen und unterstützen sie bei der Anforderungsanalyse

Wir erwarten
  • eine Persönlichkeit, die Freude am Umgang mit den Fachbereichen hat
  • Erfahrungen im Umgang mit APIs und gute Programmierkenntnisse, idealerweise mit Python, R, Scala
  • fundiertes Wissen in Datenbanksystemen (z. B. SQL, NoSQL)
  • umfangreiche Kenntnisse im strukturierten, semistrukturierten und unstrukturierten Data-Management
  • ein abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Statistik oder in einem verwandten Studiengang
  • fundierte Kenntnisse bzgl. Datensicherheit und Datenschutz
  • Erfahrungen in Reporting und Data Mining Tools sowie in Business Analytics und BI Tools
  • Kenntnisse in mathematischen bzw. statistischen Methoden/Algorithmen
  • Kenntnisse in Big-Data Frameworks wie Hadoop, Spark oder Storm wünschenswert
  • einen Menschen mit der Fähigkeit Probleme zu erkennen und zu lösen
  • sehr gute Englischkenntnisse für die Kommunikation mit Greenpeace International bzw. anderen Länderbüros
  • Identifikation mit den Zielen und Werten von Greenpeace

Wir bieten
  • eine spannende Arbeit in einer internationalen Umweltorganisation
  • eigenverantwortliche und kreative Arbeitsgestaltung
  • ein angemessenes Gehalt und gute Möglichkeiten der Weiterbildung

Haben Sie Interesse? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 28. Dezember 2018.
Bewerbungsschluss: 
28.12.2018
Einsatzort: 
20457 Hamburg
Deutschland
Anbieter: 
Greenpeace e.V.

Deutschland
WWW: 
https://www.greenpeace.de/
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
22.11.2018


zurück nach oben