Diplomingenieur(in) (FH) od. Bachelor of Sience ab 01.04.2019

Landeskuratorium für pflanzliche Erzeugnisse

Beschreibung: 
Wir sind eine staatlich anerkannte Selbsthilfeeinrichtung der Erzeugerringe für pflanzliche Produktion und für den ökologischen Anbau mit Sitz in München.
Seit über 40 Jahren unterstützen wir als Dachorganisation unsere 60 regionalen fachlichen Erzeugerringe und Trocknungsgenossenschaften in der Erbringung von Dienstleistungen für die bayerischen Landwirte, Gärtner und Winzer. Mit mehr als 170 Mitarbeitern sind wir Spezialisten im Bereich Qualitätsprüfung pflanzlicher Erzeugnisse und in allen Themen rund um die pflanzliche Produktion.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für unser Mitglied, den Gemüseerzeugerring Knoblauchsland e.V. in Nürnberg, zum 01.April 2019
in Teilzeit mit 28 Std. in der Woche oder in Vollzeit eine(n) engagierte(n)

Diplomingenieur(in) (FH) od. Bachelor of Sience

Sie packen an
  • und beraten Gemüsebaubetriebe in Mittel- franken in allen produktionstechnischen Fragen.
  • Zudem informieren Sie Freiland- und, in geringerem Umfang, auch Gemischtbetriebe mit Gewächshausanbau zu Fragen der Kulturführung, des Pflanzenschutzes, der Bewässerung und Düngung sowie zu Qualitätssicherungssystemen
  • Sie arbeiten übergreifend in diversen Projekten mit. Dies umfasst neben besonderen Beratungsaufgaben auch die Informationsbeschaffung.

Ihr Profil
  • Sie haben ein abgeschlossenes Gartenbau-Studium (FH) mit möglichst Schwerpunkt Gemüsebau. Positiv sind praktische Erfahrungen im Gemüsebau.
  • Sie arbeiten gerne im Team und haben Spaß an Eigenverantwortung und Kreativität, sind zeitlich flexibel und mobil. Zur Erledigung der Tätigkeit nutzen Sie Ihren eigenen PKW (Führerscheinklasse B).
  • Ausgeprägte Serviceorientierung, Pragmatismus, Zuverlässigkeit sowie Organisationsgeschick zeichnen Sie aus. Sie haben sichere EDV-Kenntnisse und gehen mit MS-Office routiniert um.
  • Ihre Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift sind erstklassig und Sie treten sicher und freundlich gegenüber Kunden und Landwirten auf.

Hier ist unser Angebot!
  • Wir bieten Ihnen einen sicheren, interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz beim Gemüseerzeuger-ring Knoblauchsland in Nürnberg, einem zukunftsorientierten Dienstleistungsunternehmen.
  • Neben einer ausreichenden Einarbeitungszeit werden Sie von Ihren Kollegen im Team umfassend in Ihre neuen Aufgabengebiete eingeführt.
  • Wir vergüten Ihre Tätigkeit in Anlehnung an den Tarifvertrag der Länder (T-VL). Die Stelle ist vorerst auf 2 Jah-re befristet - mit der Option auf eine unbefristete Festanstellung.
  • Ihre Kollegen sind professionell, nett und wir leben ein gerechtes und faires Miteinander. Ihre Aufgaben sind kreativ und abwechslungsreich. Die Hierarchien sind flach.
  • Wir bieten flexible Arbeitszeiten, interessante Sozialleistungen und arbeitsplatzbezogene Aus- und Weiterbil-dungsmöglichkeiten.

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen – ausschließlich per Mail mit dem Betreff „Knoblauchsland“ – unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichem Starttermin.

Landeskuratorium für pflanzliche
Erzeugung in Bayern e.V.
z. Hd. Herrn Ludwig Raab
Landsberger Str. 282
80687 München

Mail: personal@lkpbayern.de
Web: www.lkpbayern.de
Bewerbungsschluss: 
15.01.2019
Einsatzort: 
90427 Nürnberg
Deutschland
Anbieter: 
Landeskuratorium für pflanzliche Erzeugnisse
Landsbergerstraße 282
80687 München
Deutschland
WWW: 
http://www.lkpbayern.de
Ansprechpartner/in: 
Herr Raab
Telefon: 
+49 89 290063-0
Fax: 
+49 89 290063-20
E-Mail: 
personal@lkpbayern.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
26.11.2018


zurück nach oben