Assistent*in für Umweltkommunikation

NABU Landesverband Hessen e.V.

Beschreibung: 
Der NABU Hessen engagiert sich seit 110 Jahren für Mensch und Natur. Mit mehr als 66.000 Mitgliedern ist er der mitgliederstärkste Umweltverband in Hessen. Wir sind stolz auf unsere vielen ehrenamtlich Aktiven in 240 NABU-Gruppen und Gliederungen sowie auf unsere Mitarbeiter*innen, die sich täglich für den Natur- und Umweltschutz engagieren. Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen erhalten und fördern das Know-how unseres dynamischen und fachlich hochqualifizierten Mitarbeiter-Teams. Eine faire Bezahlung, eine abwechslungsreiche Tätigkeit sowie eine familienfreundliche Atmosphäre unterstützen das vertrauensvolle Miteinander und die Identifikation mit unserem Motto „Wir sind, was wir tun – die Naturschutzmacher.“

Zur Verstärkung des Fachbereichs Umweltkommunikation suchen wir zum 1.2.2019 ein/e Assistent*in für Presse-, Medien und Öffentlichkeitsarbeit.

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:
  • Verfassen und Verschicken von Pressemitteilungen zu aktuellen Themen des Umwelt-, Natur- und Artenschutzes
  • Betreuung der Homepage des NABU-Landesverbandes www.nabu-hessen.de
  • Leitung des NABU-Infoservices zu Fragen rund um den Natur- und Artenschutz, telefonisch und per Mail
  • Mitbetreuung und Weiterentwicklung der NABU-Social-Media-Accounts wie Facebook und Twitter
  • Entwickeln von Medienaktionen zu NABU-Kampagnen im Bereich des Umwelt-, Natur- und Artenschutzes

Wir bieten Ihnen:
  • eine interessante, vielseitige Tätigkeit in einem kreativen, engagierten Team
  • ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis im Umfang von 20 Stunden/Woche
  • flexible Arbeitszeiten
  • eine angemessene Vergütung sowie die Möglichkeit zur individuellen Fort- und Weiterbildung
  • ein familienfreundliches Arbeitsumfeld
  • die Möglichkeit sich in die (Um)Gestaltung der Gesellschaft aktiv einzubringen
Anforderungen: 
  • Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Master o.ä.), mit den bevorzugten Fachrichtungen Umweltkommunikation, Naturschutz, Ökologie oder Umweltwissenschaften
  • Sie verfügen über erste Berufserfahrung in der Medien- und Öffentlichkeitsarbeit und ein sicheres Auftreten in der Öffentlichkeit
  • Sie haben ein gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift
  • Sie beherrschen den Umgang mit MS-Office-Programmen und können Erfahrungen im Einsatz von Adobe-Programmen vorweisen
  • Sie sind es gewohnt, eigenverantwortlich, lösungsorientiert und selbständig zu arbeiten und können Arbeitsinhalte klar strukturieren
  • Sie können sich schnell und sicher in komplexe Themenfelder einarbeiten
  • Sie besitzen ein hohes Maß an Flexibilität und bringen die Bereitschaft mit, auch an Wochenenden zu arbeiten
  • Wünschenswert sind Erfahrungen im Umgang mit Ehrenamtlichen sowie mit verbandlicher Arbeit und Verbandsstrukturen
Bewerbungsschluss: 
06.01.2019
Anbieter: 
NABU Landesverband Hessen e.V.
Fachbereich Umweltkommunikation
Friedenstraße 26
35578 Wetzlar
Deutschland
WWW: 
http://www.nabu-hessen.de
Ansprechpartner/in: 
Dr. Berthold Langenhorst
Telefon: 
06441-67904-17
Fax: 
06441-67904-29
E-Mail: 
Berthold.Langenhorst@nabu-hessen.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
04.12.2018


zurück nach oben