Dieses Stellenangebot als E-Mail versenden:



CAPTCHA Image

Bitte geben Sie die Buchstaben/Zahlen ein, die Sie im Bild oben sehen:

ProjektmitarbeiterIn in den Bereichen Marktforschung und Marketingberatung

Ecozept

Beschreibung: 
English version see the pdf-document or our homepage https://www.ecozept.de/aktuelle-stellenangebote

ECOZEPT ist ein deutsch-französisches Beratungsunternehmen für Nachhaltigkeit in der Lebensmittelversorgung, der biobasierten Kreislaufwirtschaft und der Landnutzung. Das Unternehmen besteht seit 2000 und verfügt über Standorte in Deutschland (Freising) und Frankreich (Montpellier). Das zwölfköpfige Team hat im Geschäftsbereich Markt in den letzten Jahren rund 200 Projekte durchgeführt. Zu unseren Kunden gehören die private Wirtschaft, Forschungseinrichtungen und öffentliche Auftraggeber auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene.

Für unseren Marktbereich (Marktforschung, Marketingberatung) suchen wir befristet auf 6 Monate eine(n) Mitarbeiter(in) zur Verstärkung des Teams in Freising, mit folgenden Aufgaben:
  • Unterstützung bei der Planung, Durchführung und Auswertung von Marktforschungsaufgaben (quantitativ, qualitativ) auf Englisch und Deutsch
  • Berichtserstellung, Ergebnispräsentation auf Englisch
  • Projektakquise und Projektabwicklung auf Deutsch und Englisch

Der Schwerpunkt der Tätigkeiten liegt auf der Mitarbeit in zwei europäisch finanzierten Projekten: GLOPACK (http://glopack2020.eu/) und NoAW (http://noaw2020.eu/).

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen, internationalen Team mit vielfältigen Kontakten und Netzwerken in den wissenschaftlichen und privatwirtschaftlichen Bereich. Als Projektmitarbeiterin oder -mitarbeiter sind Sie an wissenschaftlichen Veröffentlichungen beteiligt.

Die Stelle soll baldmöglichst mit mindestens 20 Wochenstunden angetreten werden und ist auf sechs Monate befristet. Über Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Gehaltsvorstellung bis zum 6. Januar 2019 freuen wir uns sehr.
Bitte senden Sie Ihre Bewerbung ausschließlich per E-Mail an: jaendl@ecozept.de.

Bei Fragen zu der ausgeschriebenen Stelle können Sie sich an Frau Dr. Denise Gider unter 08161 1482 11 oder gider@ecozept.de wenden.
Anforderungen: 
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Agrarwissenschaften bzw. Agrarmarketing oder über einen vergleichbaren Abschluss im Bereich der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften. Zudem besitzen Sie ausgeprägte Kenntnisse und Interesse für Agrar- und Lebensmittelmärkte, Nachhaltigkeits- und kreislaufwirtschaftliche Themen. Optimalerweise verfügen Sie bereits über Kenntnisse der empirischen Sozialforschung (qualitativ und quantitativ).
  • Sie sind sehr kommunikationsstark, arbeiten gerne in interdisziplinären und interkulturellen Teams und schätzen autonomes, selbstorganisiertes und strukturiertes Arbeiten. Sie besitzen sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
Bewerbungsschluss: 
06.01.2019
Anbieter: 
Ecozept
Oberer Graben 22
85354 Freising
Deutschland
WWW: 
http://www.ecozept.de
Ansprechpartner/in: 
Andreas Jändl
Telefon: 
08161 1482 21
E-Mail: 
jaendl@ecozept.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
06.12.2018


zurück nach oben