Hydrologie / operationelle Hochwasservorhersage

HYDRON Ingenieurgesellschaft für Umwelt und Wasserwirtschaft

Beschreibung: 
Wir sind eine Ingenieurgesellschaft mit fünfzehn Mitarbeitern, die vielseitige wasserwirtschaftliche Fragestellungen im Auftrag öffentlicher und privater Kunden bearbeitet. Unser Arbeitsschwerpunkt liegt in der Entwicklung und Anwendung hydrologischer Modelle, die unter anderem zur Hochwasservorhersage sowie für Untersuchungen im Zusammenhang mit dem Klimawandel genutzt werden. Darüber hinaus unterstützen wir mehrere in- und ausländische Vorhersagezentralen bei der Implementierung, dem Betrieb und der Anpassung dieser Modelle.

Wir suchen eine/n Mitarbeiter/in für die Betreuung und Weiterentwicklung des operationellen hydrologischen Vorhersagebetriebs. Ihre Aufgaben umfassen unter anderem die Bedienung und Wartung hydrologischer Modelle für die Hoch- und Niedrigwasservorhersage einschließlich der zugehörigen Vorhersagesysteme. Arbeitsschwerpunkte sind die Einbindung neuer Vorhersageprodukte (z.B. Ensemble, Radar), die Entwicklung von Konzepten zur Analyse und Darstellung der Vorhersagequalität, die Identifikation von Verbesserungspotentialen im Datenfluss, die Optimierung automatisierter Steuerungssysteme, die Konzeption und Programmierung peripherer Fach-Software sowie die Nachanalyse von Hoch- bzw. Niedrigwasserereignissen.
Anforderungen: 
Sie sollten fundierte Kenntnissen in Hydrologie oder Wasserwirtschaft (z.B. aus der Ingenieur-, Geo- oder Umweltwissenschaft) vorweisen können. Zudem sollten Sie Erfahrung im Umgang mit hydrologischen Modellen haben sowie nach Möglichkeit über Programmierkenntnisse z.B. in Python, JAVA und/oder anderen Programmiersprachen verfügen. Von Vorteil sind Kenntnisse in weiteren Bereichen der Wasserwirtschaft und Berufserfahrung. Darüber hinaus sollten Sie die Bereitschaft und Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten im Umfeld des operationellen Vorhersagebetriebs mitbringen.

Neben Ihren fachlichen Qualifikationen legen wir großen Wert auf Teamfähigkeit, Engagement und Zuverlässigkeit.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte senden Sie Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse per E-Mail in einer Datei als pdf-Dokument.
Bewerbungsschluss: 
25.01.2019
Anbieter: 
HYDRON Ingenieurgesellschaft für Umwelt und Wasserwirtschaft
Ritterstraße 9
76137 Karlsruhe
Deutschland
WWW: 
http://www.hydron-gmbh.de
Ansprechpartner/in: 
Kai Gerlinger
Telefon: 
0721-86018120
E-Mail: 
kai.gerlinger@hydron-gmbh.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
20.12.2018


zurück nach oben