technischer Sachbearbeiter (m/w/d) im Bereich Bodenschutz, Altlasten, Grundwasser

Landkreis Göppingen

Beschreibung: 
Der Landkreis Göppingen ist ein attraktiver, landschaftlich reizvoller und lebenswerter Landkreis in der Region Stuttgart. Wir sind ein moderner und innovativer Dienstleistungsbetrieb, der als familienbewusster und demografieorientierter Arbeitgeber ausgezeichnet ist. Für unser Umweltschutzamt, Abteilung Wasser und Boden, suchen wir zum frühestmöglichen Zeitpunkt einen

technischen Sachbearbeiter (m/w/d)
im Bereich Bodenschutz, Altlasten, Grundwasser

Ihre Aufgaben umfassen insbesondere:
  • Überwachung von Altlastensanierungsmaßnahmen
  • Festlegung von Maßnahmen im Bereich des Bodenmanagements bei größeren Bauvorhaben
  • Erfassung und Bewertung von altlastverdächtigen Flächen, Bodenbelastungen und Grundwasserschadensfällen sowie Führung des Bodenschutz- und Altlastenkatasters
  • Stellungnahmen zu Baugesuchen und Bauleitplanungen für die Bereiche Altlasten, Bodenschutz und Grundwasserschutz
  • Bewertung von Böden nach ihren Funktionen und der dazugehörigen Eingriffs-Ausgleichsbewertung und Ermittlung des Kompensationsbedarfs bei Baumaßnahmen
  • Beratung bei der Entsorgung und Verwertung von belasteten Böden
  • Beurteilung von Aufschlussbohrungen, Grundwassernutzungen, Erdwärmesonden
  • Beurteilung von Grundwasserabsenkungen und –umleitungen
  • Schutz der Trink-, Mineral- und Heilwasservorkommen
  • Baustellenüberwachung und Abnahmen
  • Rufbereitschaft und Einsatz bei Unfällen mit wassergefährdenden Stoffen

Wir erwarten:
  • Abgeschlossenes Studium an einer Hochschule, vorrangig der Fachrichtungen Geowissenschaften, Bauingenieurwesen oder Umweltschutztechnik
  • Engagiertes und selbständiges Arbeiten
  • Teamfähigkeit sowie bürgerfreundliches Auftreten
  • Verhandlungs- und Kommunikationsfähigkeit
  • Fachkenntnisse in Bodenkunde und Hydrogeologie sind wünschenswert
  • Gute Kenntnisse in geografischen Informationssystemen sind von Vorteil
  • Besitz eines Führerscheins der Klasse B

Die Einstellung erfolgt im Beschäftigtenverhältnis in Entgeltgruppe 11 TVöD.
Wir setzen uns für Chancengleichheit ein und freuen uns über Bewerbungen von Frauen.

Schwerbehinderte berücksichtigen wir bei gleicher Eignung bevorzugt.

Haben Sie Interesse?

Dann bewerben Sie sich bitte bis zum 03.02.2019 über unser Onlineportal unter www.landkreis-goeppingen.de. Für Rückfragen stehen Ihnen gerne Frau Weber, Umweltschutzamt, Tel. 07161/202-2210 oder Frau Kottmann, Hauptamt, Tel. 07161/202-1031, zur Verfügung.
Bewerbungsschluss: 
03.02.2019
Einsatzort: 
73033 Göppingen
Deutschland
Anbieter: 
Landkreis Göppingen

Deutschland
WWW: 
http://www.landkreis-goeppingen.de
Ansprechpartner/in: 
Frau Weber, Frau Kottmann
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
09.01.2019


zurück nach oben