Bachelor of Engineering / Dipl. Ing. - Landschaftsplanung (m/w/d) (50 %)

Stadt Tuttlingen

Beschreibung: 
Die Große Kreisstadt Tuttlingen mit ca. 36.000 Einwohnern, entwicklungsstarkes Weltzentrum der Medizintechnik, moderne Schul– und Hochschulstadt an der Donau mit kurzen Wegen zu Schwarzwald, Alb und Bodensee sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Abteilung Umwelt- und Grünplanung im Fachbereich Planung und Bauservice eine/n Bachelor of Engineering / Dipl. Ing. - Landschaftsplanung (m/w/d) (50%).

Ihre Aufgaben:
  • Planung und Umsetzung von Ausgleichsmaßnahmen in der Bauleitplanung
  • Aufgaben der Landschaftsplanung und des Naturschutzes (Fortschreibung und Pflege von Naturdenkmälern)
  • Aufbau und Fortschreibung des Ökokontos
  • Umweltmonitoring und Vollzug ökologischer Festsetzungen
  • Öffentlichkeitsarbeit Umweltschutz

Wir bieten:
  • ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet mit leistungsgerechter Bezahlung nach EG 10 des TVöD
  • flexible Arbeitszeiten und ggf. Möglichkeit zum Home-Office
  • ein vielfältiges Fort- und Weiterbildungsprogramm
  • Angebote im Rahmen unseres Gesundheitsmanagements
  • Fahrtkostenzuschuss bei Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln
  • eine unbefristet zu besetzende Teilzeitstelle (spätere Aufstockung der Stelle ist nicht ausgeschlossen)
Anforderungen: 
  • ein abgeschlossenes Studium im Bereich Landschaftsplanung, Naturschutz, Landschaftsentwicklung oder eine gleichwertige Qualifikation
  • Kenntnisse der Umweltgesetze vor allem im Bereich Landschaftsplanung, Naturschutz und Ökologie, Wassergesetze, Baugesetzbuch und LBO
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Führerschein (Klasse B) sowie die Bereitschaft den eigenen PKW für Dienst-fahren einzusetzen (gegen Fahrtkostenersatz)
Bewerbungsschluss: 
24.03.2019
Anbieter: 
Stadt Tuttlingen
Umwelt- und Grünplanung
Rathausstr. 1
78532 Tuttlingen
Deutschland
WWW: 
http://www.tuttlingen.de
Ansprechpartner/in: 
Michael Hensch
Telefon: 
07461/99-441
E-Mail: 
michael.hensch@tuttlingen.de
Online-Bewerbung: 
http://www.tuttlingen.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
28.01.2019


zurück nach oben