Fachgutachter/in mit Schwerpunkt Ornithologie

LASIUS Büro für Ökologie, Landschaftsplanung und Umweltbildung

Beschreibung: 
Unser Büro LASIUS mit Sitz in Halle (Saale) ist mit seinen neun „Lebens“-Jahren ein noch recht junges Unternehmen, das sich dennoch bereits einen guten Namen gemacht hat. Die Arbeitsschwerpunkte liegen vor allem im Bereich des Natur- und Artenschutzes, aber auch Vorträge und Öffentlichkeitsarbeit zählen zu unseren Aufgaben. Neben der Durchführung von Kartierungen erstellen wir Fachgutachten für unterschiedlichste Belange, führen Artenschutzmaßnahmen, wie Umsiedlungen, Aufwertung von Lebensräumen etc. durch oder begleiten Auftraggeber bei der Umsetzung von Vorhaben. Dabei ist das Artgruppenspektrum breit gefächert und reicht von der Ornithologie bis zur Lichenologie.

Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir ab sofort eine/n Gutachter/in mit Schwerpunkt Ornithologie.

Die Bereitschaft, sich neben der Ornithologie auch mit anderen Artengruppen und Tätigkeiten zu beschäftigen, ist von Vorteil. Darüber hinaus ist eine vielseitige Weiterbildung gern gesehen und wird unterstützt. Wir bieten eine vorerst befristete Vollzeitstelle bei fairer und branchenüblicher Bezahlung.

Als robustes Allroundtalent mit einer Ausbildung in den Bereichen Naturschutz, Biologie und/oder Ökologie sowie der Lust an unkonventioneller Arbeitsweise in einem jungen Team bist du bei uns herzlich willkommen.
In unserem Büro erhältst du die Möglichkeit:
  • erworbenes theoretisches Wissen in der Praxis umzusetzen
  • (erste) Berufserfahrungen zu sammeln oder vorhandene Fähigkeiten und Kenntnisse weiter auszubauen
  • Dich in neue Artgruppen einzuarbeiten
  • Deinen Drang nach Freiland- und Feldarbeit auszuleben
  • einer relativ flexiblen und selbstständigen Arbeitszeitgestaltung
  • neben der Erhebung von Daten auch an der Analyse und Ausarbeitung von Fachgutachten, Erstellung von Vorträgen und Veröffentlichungen… mitzuwirken
  • der Mitarbeit in einem jungen Team und in einem familiären Umfeld.

Wenn du dich angesprochen fühlst und Teil des Teams werden möchtest, dann bewirb dich doch bei uns.
Anforderungen: 
  • Artkenntnisse in der Ornithologie (ggf. weitere faunistische und/oder floristische Artkenntnisse)
  • Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium in den Bereichen Biologie, Ökologie, Naturschutz, Landschaftsplanung oder anderen vergleichbaren Studienrichtungen
  • Bereitschaft zur Erstellung von Fachgutachten, Stellungnahmen etc.
  • Gute schriftliche und kommunikative Ausdrucksfähigkeit
  • Erfahrung in der Erhebung und Bewertung von Freilanddaten
  • Führerschein Klasse B

Darüber hinaus sind uns wichtig: Aufgeschlossenheit, Engagement, Witzigkeit, schnelle Lernbereitschaft und viel Lust auf frische Luft...

Bewerbungen bitte ausschließlich per Mail an: info@lasius-halle.de
Bewerbungsschluss: 
15.03.2019
Anbieter: 
LASIUS Büro für Ökologie, Landschaftsplanung und Umweltbildung
Fabrikstraße 3
06132 Halle
Deutschland
WWW: 
http://www.lasius-halle.de
Ansprechpartner/in: 
Mark Schönbrodt
Telefon: 
0179-1780724
E-Mail: 
info@lasius-halle.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
01.02.2019


zurück nach oben