Mitarbeiter/in für Umweltbildung

UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer Besucherzentrum Wilhelmshaven

Beschreibung: 
Das UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer Besucherzentrum Wilhelmshaven sucht zur Verstärkung des Teams ab 1. April 2019 eine/-n Mitarbeiter/-in für Umweltbildung.

Das Wattenmeer Besucherzentrum vermittelt seit 1997 mit Naturerlebnis-Veranstaltungen Touristen sowie Einheimischen die Einzigartigkeit und Schönheit des UNESCO-Weltnaturerbes Wattenmeer.

Es ist die größte Informations- und Bildungseinrichtung im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer und im niedersächsischen Gebiet des Weltnaturerbes Wattenmeer.

Jährlich besuchen über 20.000 Teilnehmer die über 700 angebotenen Veranstaltungen. Die vielfältigen Angebote reichen von einstündigen Ausstellungsbesuchen über mehrstündige Veranstaltungen wie Südstrandsafaris, Experimenten im Biologie- und Watt-Labor oder Naturerlebnisfahrten mit Schaufischen auf einem Fährschiff, mehrtägigen Programmen bis hin zu mehrjähriger Arbeit mit Junior Rangern.

Als außerschulischer Lernstandort anerkannt, wird in der Umweltbildungsarbeit insbesondere Kindergartenkindern und Schülern aller Altersgruppen das Verständnis für ökologische Zusammenhänge vermittelt.

Wir bieten
einen vielseitigen Arbeitsplatz, der ein hohes Maß an Eigeninitiative und eigenverantwortlicher Arbeit sowie besucherorientiertes Verhalten und Freude am Umgang mit Menschen erfordert.

Ihre Aufgaben
Konzeption und Durchführung von Bildungsveranstaltungen, Fachvorträgen und umweltpädagogischen Projekten für verschiedene Zielgruppen
Konzeption und Erstellung ausstellungsbegleitender Materialien für naturwissenschaftliche Sonderausstellungen und die Wattenmeer-Dauerausstellung
Weiterentwicklung und Redaktion der vorhandenen Bildungsmaterialien
Entwicklung, Organisation und Durchführung von Schulungen für Multiplikatoren, insbesondere für Lehrer und Multiplikatoren
Unterstützung beim Veranstaltungsmanagement, Marketing sowie der Pressearbeit
Anforderungen: 
Wir erwarten

Ein mit Diplom oder Master abgeschlossenes Studium der Biologie (Schwerpunkt Meeresökologie)

Fachkenntnisse im Bereich Wattenmeer

Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position

Praxiserfahrung im Bereich Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung

Erfahrung in der Entwicklung und Durchführung von innovativen Bildungs- und Vermittlungsformen

Sicherer Umgang mit unterschiedlichen Zielgruppen

Sicheres Auftreten und ausgeprägte Kommunikationsstärke

Organisationstalent und Kreativität

Hohe Einsatzbereitschaft, auch zur Arbeit am Abend und Wochenende

Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Soziale Kompetenz und Teamfähigkeit

Sicherer Umgang mit Office-Anwendungen

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe TVöD 9c.
Bewerbungsschluss: 
18.02.2019
Anbieter: 
UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer Besucherzentrum Wilhelmshaven
Südstrand 110 b
26382 Wilhelmshaven
Deutschland
WWW: 
http://www.wattenmeer-besucherzentrum.de
Ansprechpartner/in: 
Dr. Juliana Köhler
Telefon: 
04421-910711
Fax: 
04421-910712
E-Mail: 
koehler@wattenmeer-besucherzentrum.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
05.02.2019


zurück nach oben