Mitarbeiter/in Freiraumplanung

landschaft A gmbh

Beschreibung: 
Das Planungsbüro landschaft A in Gotha verfügt über ein breitgefächertes Tätigkeitsfeld in der Objekt- und Landschaftsplanung, insbesondere in der Wohnumfeldverbesserung, in der Umgestaltung von Freianlagen an Schulen und Kindergärten, in der Landschaftspflegerischen Begleit- u. Ausführungsplanung und Bauüberwachungstätigkeiten.

Zur Verstärkung unseres Teams in Gotha suchen wir ab 01.06.2019 einen erfahrenen, motivierten und qualifizierten Mitarbeiter (m/w) für die Lph 05-08 in der Freiraumplanung

Dipl.-Ing / B.ENG oder staatl. geprüfter Techniker

Das Aufgabengebiet umfasst:
- Ausführungsplanung
- Erarbeiten von Ausschreibungsunterlagen
- Mengen- und Kostenberechnung
- Projektsteuerung,
- Bauüberwachung einschl. Nachtragsmanagement
- Durchführung von Aufmaßen , Abnahmen
- fachliche Unterstützung des Bauherren
Anforderungen: 
- abgeschlossenes Fach- / Hochschulstudium der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau, Landschaftsarchitektur oder vergleichbar
(Techniker, Dipl.-Ing., M.Sc., B.sc.)
- mehrjährige Berufserfahrung in Ausführungsplanung, Ausschreibung-Vergabe und Bauüberwachung erwünscht
- strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
- Gute Kenntnisse VOB/B, HOAI, Vergaberecht, DIN
- sicherer Umgang mit Bürosoftware (microsoft-office) und branchenüblicher Software (vectorworks, orca, AVA-Plan)
- PKW-Führerschein
- Reisetätigkeit zu den verschiedenen Projektstandorten

Wir bieten:
- unbefristete Vollzeitstelle in einem erfahrenen und freundlichen Team (Teilzeit ist auch möglich)
- flexible Arbeitszeiten,
- angenehmes Arbeitsumfeld
- berufliche Weiterqualifikation

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen mit Angabe des Eintrittstermins per email zu.
Bewerbungsschluss: 
08.03.2019
Anbieter: 
landschaft A gmbh
Planungsbüro
Waltershäuser Str. 21
99867 Gotha
Deutschland
WWW: 
http://www.landschaft-a.de
Ansprechpartner/in: 
Frau Reich
Telefon: 
03621 - 40 60 10
Fax: 
03621 - 40 60 11
E-Mail: 
mail@landschaft-a.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
07.02.2019


zurück nach oben