Werkstudent*in Regionalmanagement Südwest

Ackerdemia e.V.

Beschreibung: 
Ackerdemia ist ein innovatives und stark wachsendes Sozialunternehmen mit dem Ziel, das Bewusstsein in der Gesellschaft bezüglich Landwirtschaft, Nachhaltigkeit und gesunder Ernährung zu stärken sowie die Wertschätzung für Lebensmittel zu steigern. Ein Schwerpunkt liegt auf dem Bildungsprogramm GemüseAckerdemie. Mit diesem unterstützen wir Schulen und Kitas bei der Errichtung und Betreuung von Gemüseäckern: Wir schulen die zuständigen Pädagog*innen mit Lehrmaterial, AckerInfos und Fortbildungen, sodass sie die Stunden auf ihrem Gemüseacker selbstständig durchführen und gestalten können. Der Gründer Dr. Christoph Schmitz und die GemüseAckerdemie wurden bereits vielfach ausgezeichnet (u.a. von Bundeskanzlerin Angela Merkel, KfW Award Gründen 2018 und als Ashoka Fellow 2016). Mit langjährigem Wissen entwickelt Ackerdemia e. V. darüber hinaus weitere Produkte, Programme und Dienstleistungen, um auch private Haushalte und Unternehmen für einen verantwortungsvollen Umgang mit Natur und Lebensmitteln zu motivieren.

Ackerdemia e.V. sucht ab 15. April für 4 Monate eine*n Werkstudent*in in Darmstadt für die operative Durchführung der GemüseAckerdemie​​​​​​​​​​​​​​​​. Du hast die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen und Ackerdemia e.V. aktiv mitzugestalten.

Deine Mission
  • Unterstützung bei der Umsetzung der Bildungsprogramme GemüseAckerdemie u. GemüseKlasse
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Pflanzungen, meist mit Kindern in Hessen, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und/oder Saarland
  • Unterstützung vor Ort bei Veranstaltungen z.B. Fortbildungen mit Lehrer*innen und Netzwerkveranstaltungen

Warum Ackerdemia
  • Du hast die Chance, in einem schnell wachsenden Sozialunternehmen mit Start-Up Charakter an vielfältigen Aufgaben zu wachsen und zu lernen
  • Dich erwartet ein motiviertes, dynamisches Team, das sich leidenschaftlich für mehr Wertschätzung von Natur und Lebensmitteln einsetzt
  • Wir kommunizieren sowohl ehrlich als auch offen und heißen neue Mitarbeiter*innen sehr willkommen
  • Wir garantierten dir eine Mitarbeit für 20 Stunden pro Woche und eine Entlohnung von 10€ pro Stunde

Wir freuen uns über eine zeitnahe Zusendung der vollständigen Bewerbungsunterlagen. Bewerbungsgespräche finden fortlaufend statt.
Anforderungen: 
Dein Profil
  • Du hast ein laufendes Studium, vorzugsweise mit Bezug zu Umweltbildung, Landwirtschaft, Geographie oder Vergleichbarem
  • Du hast idealerweise praktische Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern und/oder im Gemüseanbau
  • Du hast Verantwortungsbewusstsein und kannst dich sehr gut organisieren
  • Du hast Lust auf direkte Kommunikation z.B. mit Lehrer*innen, Erzieher*innen, Partnerorganisationen
  • Du bist reisebereit und verfügst über einen Führerschein Klasse B
  • Du hast Zeit, um an 2-3 Tagen die Woche bei uns auszuhelfen
  • Du bringst Interesse für die Arbeit in einem Sozialunternehmen mit
  • Du bist fit in MS-Office und hast Spaß an der Arbeit mit neuen Softwares und Systemen
Anbieter: 
Ackerdemia e.V.
Regionalmanagement Südwest
Roßdörfer Straße 31
64287 Darmsatadt
Deutschland
WWW: 
http://www.gemüseackerdemie.de
Ansprechpartner/in: 
Dr. Jule-Kristin Mangels
E-Mail: 
jobs@ackerdemia.de
Online-Bewerbung: 
https://ackerdemia-jobs.personio.de/job/106486
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
20.02.2019


zurück nach oben