Consultant (m/w/d) Produktsicherheit

Ramboll Environment & Health GmbH

Beschreibung: 
Consultant (m/w/d) Produktsicherheit

Essen, Deutschland

Wir laden Sie ein, bei Ramboll innovative Lösungen im Bereich Produktsicherheit zu entwickeln und dabei Ihre fundierten Kenntnisse im Bereich der REACH Verordnung einzubringen. Sind Sie unser/e neue/r Consultant (m/w/d) Produktsicherheit? Dann schicken Sie uns Ihre Bewerbung über unser Online-Tool.

Inviting bright minds
Möchten Sie sich beruflich weiterentwickeln und Ihre Fähigkeiten in einer offenen, kollegialen und unterstützenden Arbeitsatmosphäre ausbauen? Unser Ziel ist es, mit spannenden Projekten eine nachhaltige Zukunft zu gestalten und mit unseren innovativen Ansätzen neue Standards zu setzen. Werden Sie Teil eines globalen Unternehmens, das seit seiner Gründung im Jahr 1945 erfolgreich gewachsen ist. Gemeinsam entwickeln wir nachhaltige Lösungen für Gesellschaften, Unternehmen und Menschen weltweit.

Werden Sie Teil unseres Teams für Produktsicherheit
Als Consultant (m/w/d) Produktsicherheit werden Sie zusammen mit unseren Beraterinnen und Beratern unsere privaten und öffentliche Kunden dabei helfen, die Herausforderungen der sicheren Herstellung und Verwendung von Stoffen und Produkten zu meistern.

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten:
  • Bewertung der Gesundheits- und Umweltrisiken von Chemikalien und verbrauchernahen Produkten
  • Fachliche und technische Ausarbeitung von Registrierungs-/Zulassungsunterlagen in den Bereichen REACH/CLP
  • Management von Registrierungs-/Zulassungsprozessen in enger Abstimmung mit unseren Kunden sowie nationalen und europäischen Behörden
  • Qualitätssicherung, Projektkoordination und Budgetverwaltung als Projektleiter (m/w/d)

Wachsen Sie mit uns
  • Bei Ramboll unterstützen wir Sie von Anfang an bei Ihrer persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung. Um bei uns durchzustarten, sollten sie folgende Voraussetzungen mitbringen:
  • Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium der Biologie, Chemie, Toxikologie oder Vergleichbares mit hervorragendem Abschluss
  • Vertiefte Kenntnisse im Bereich der Humantoxikologie und/oder Expositionsbewertung sind wünschenswert
  • Erfahrung im Projektmanagement sind wünschenswert
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Sicherer Umgang mit MS Office Produkten
  • Berufserfahrung im Bereich Risikobewertung von Chemikalien ist vorteilhaft
  • Sicherer Umgang mit IUCLID und Chesar sind wünschenswert
  • Selbständige Arbeitsweise, unternehmerisches Denken und Handeln, Interdisziplinarität, gute analytische Fähigkeiten
  • Teamgeist sowie Freude am Umgang mit Menschen runden Ihr Profil ab

Willkommen in unserem Geschäftsbereich Umwelt & Gesundheit
Mit unseren innovativen, wissenschaftlich fundierten Lösungen helfen wir die Umweltbelastung zu reduzieren und natürliche Lebensräume wiederherzustellen. So trägt Ramboll zu einer verbesserten Lebensqualität bei. Als eines der weltweit führenden Beratungsunternehmen im Bereich Umwelt- und Gesundheit beauftragen uns unsere Kunden mit der Lösung komplexer Herausforderungen.

Ramboll in Deutschland
Seit der Eröffnung unseres ersten Büros im Jahr 2000 ist Ramboll in Deutschland stark gewachsen. Heute arbeiten mehr als 500 Expertinnen und Experten in 12 Büros. Gemeinsam entwickeln wir innovative Lösungen in den Geschäftsbereichen Hochbau & Architektur, Transport & Infrastruktur, Stadtplanung & - gestaltung, Wasser, Umwelt & Gesundheit sowie Management Consulting. Wir laden Sie ein, bei uns in einer offenen, kollegialen und unterstützenden Kultur zu arbeiten und zu einer nachhaltigen Zukunft beizutragen.

Ihre Bewerbung
Bewerben Sie sich online über unser Bewerbungs-Tool auf www.ramboll.de/karriere. Bitte laden Sie ein Anschreiben, Ihren Lebenslauf und alle relevanten Dokumente hoch und teilen Sie uns Ihr frühestmögliches Einstiegsdatum mit.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Bewerbungsfrist: 31.03.2019.
Bewerbungsschluss: 
31.03.2019
Einsatzort: 
Essen, München oder Kelkheim
Deutschland
Anbieter: 
Ramboll Environment & Health GmbH

Deutschland
Online-Bewerbung: 
http://www.ramboll.de/karriere
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
21.02.2019


zurück nach oben