wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) im Arbeitsschwerpunkt Betriebswirtschaft

Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft e.V. (KTBL)

Beschreibung: 
Das Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft e. V. (KTBL) ist ein vom Bund institutionell geförderter
Verein. Hauptaufgabe ist der Wissenstransfer aus Forschung und Entwicklung in die praktische Landwirtschaft. Wir bie-
ten ein breites Informationsangebot für Wissenschaft, Beratung, Verwaltung, Industrie und Praxis, betreuen Forschungs-
vorhaben und wirken an nationalen sowie internationalen Regelwerken mit.

Im Arbeitsschwerpunkt Betriebswirtschaft werden Kalkulationsmethoden für die Ableitung von betriebswirtschaftlichen
Kennzahlen entwickelt und für die Bewertung landwirtschaftlicher Prozesse angewendet. Dabei werden vor allem Arbeits- und Produktionsverfahren, aber auch Betriebszweige oder ganze Betriebe bewertet.

Wir suchen ab dem 01.05.2019 oder später, möglichst in Vollzeit

einen wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d)
im Arbeitsschwerpunkt Betriebswirtschaft


Ihr Profil
  • Sie haben ein Hochschulstudium der Agrarwissenschaften mit dem Schwerpunkt Agrarökonomie oder einer vergleichbaren Disziplin erfolgreich absolviert
  • Sie verfügen über fundierte betriebswirtschaftliche und produktionstechnische Kenntnisse und haben Erfahrungen mit der Bewertung landwirtschaftlicher Verfahren
  • Sie sind versiert im Umgang mit MS-Office-Anwendungen insbesondere mit ACCESS
  • Sie sind engagiert, teamfähig und selbstständiges Arbeiten im Team gewohnt

Ihre Aufgaben
  • fachliche Betreuung von Datenprojekten im Arbeitsschwerpunkt Betriebswirtschaft
  • methodische und inhaltliche Bearbeitung landwirtschaftlicher Kalkulationsdaten zu
    • Herdenschutzmaßnahmen in der Rinderhaltung
    • Verfahren und Kosten der Saatgutvermehrung, -aufbereitung und -vermarktung im Ökolandbau
  • Unterstützung weiterer Projekte des Teams Ökonomie und Ökolandbau bei Bedarf
Unser Angebot
Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit im interdisziplinären Team Ökonomie und Ökolandbau. Bei uns arbeiten Sie in einer flachen Hierarchie mit Vertrauensarbeitszeit und attraktiven Fortbildungsmöglichkeiten. Die Stelle umfasst 100 % der tariflichen Arbeitszeit (39 Wochenstunden) und ist auch für eine Teilzeitbeschäftigung geeignet. Die Stelle ist auf ein Jahr befristet und nach TVöD Bund E13 dotiert.

Schwerbehinderte werden bei gleichen Voraussetzungen bevorzugt berücksichtigt. Fragen zur Stellenausschreibung beantwortet Ihnen gerne Frau Dr. Ulrike Klöble, E-Mail: u.kloeble@ktbl.de | Telefon +49 6151 7001-192

Sind Sie interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail, bitte zusammengefasst in einer Anlage im pdf-Format unter Angabe der Kennziffer BW/19-2.

Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft e.V. (KTBL)
Verwaltung | Bartningstraße 49 | 64289 Darmstadt
Telefon +49 6151 7001-136 | E-Mail: bewerbung@ktbl.de
Anbieter: 
Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft e.V. (KTBL)
Verwaltung
Bartningstraße 49
64289 Darmstadt
Deutschland
WWW: 
https://www.ktbl.de/
Ansprechpartner/in: 
Dr. Ulrike Klöble
Telefon: 
+49 6151 7001-136
E-Mail: 
bewerbung@ktbl.de
Sonstiges: 
Kennziffer BW/19-2
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
27.02.2019


zurück nach oben