Referent m/w/d Ausgleichsmaßnahmen und Naturschutz - befristet

TransnetBW GmbH

Beschreibung: 
SCHAFFEN SIE DAS RECHT AUF EINE SAUBERE ZUKUNFT.

Der Fortschritt braucht Sie:

Referent m/w/d Ausgleichsmaßnahmen und Naturschutz - befristet

Nur im stetigen Dialog mit Bürgern, Partnern und Interessenvertretern können wir die Energiewende gestalten. Es gilt, gemeinsam einen Weg zu finden, wie wir die Umwelt schützen und gleichzeitig eine sichere Versorgung für alle garantieren. Dazu braucht es ein rechtliches Fundament, auf dem wir das Stromnetz für die Zukunft bauen. Sie wollten schon immer Ihre Fähigkeiten für eine gerechte Sache einsetzen? Sie brennen für Herausforderungen und können Verhandlungspartner für innovative Lösungen begeistern? Verschiedenste Menschen zu motivieren und zu koordinieren ist Ihnen ein Leichtes? Dann sollten wir uns kennenlernen. Als Übertragungsnetzbetreiber in Baden-Württemberg arbeiten wir gemeinsam mit unseren Partnern daran, die Energiewende möglich und die Stromversorgung für alle sicher zu machen.

Der Rechtsbereich der TransnetBW GmbH berät das Unternehmen in allen relevanten rechtlichen Fragen. Seine Zuständigkeit erstreckt sich auch auf Forderungsmanagement und Datenschutz sowie auf grundstücksrechtliche Fragen und Verhandlungen im Bereich der Flächensicherung. Damit wir unsere Projekte für eine lebenswerte Zukunft rechtens vorantreiben können, suchen wir am Standort Stuttgart zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen klugen Kopf.

Wollen Sie der Zukunft zu ihrem Recht verhelfen?
Dann schicken Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit dem möglichen Eintrittsdatum und Ihrer Gehaltsvorstellung. Gestalten Sie das Netz für eine lebenswerte Zukunft. Mit uns. Wir freuen uns auf Sie.

Erfahren Sie mehr unter www.transnetbw.de/karriere – und bewerben Sie sich direkt online.

Ihre Herausforderungen
  • Sie begleiten den Genehmigungsprozess hinsichtlich Eingriffsregelung, Artenschutz und weiteren Instrumenten des Naturschutzes
  • Sie steuern Dienstleister und sichern Kompensationsflächen und Ökopunkte inkl. der Vor- und Nachbereitung sowie der Dokumentation
  • Sie entwickeln Konzepte zur Kompensation in Abstimmung mit den Fachbehörden und anderen fachlich Beteiligten
  • Sie übernehmen die Beauftragung und Vertragsgestaltung zur Herstellung und Pflege von Kompensationsmaßnahmen

Ihr Profil
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium oder eine abgeschlossene Ausbildung in den Bereichen Umwelt- oder Landschaftsplanung, Agrarwissenschaften, Naturschutz, Biologie oder vergleichbaren Studiengängen
  • Sie haben Erfahrung im Umgang mit landschaftspflegerischen Begleitplänen und Maßnahmenkonzepten sowie der Eingriffsregelung, bestenfalls in Zusammenhang mit Infrastrukturprojekten
  • Sie verfügen über vertiefte Kenntnisse des Naturschutz- und Planungsrechts und idealerweise über Vorkenntnisse in der Maßnahmen- und Ausführungsplanung
  • Sie sind sicher im Umgang mit MS Office und haben erste GIS-Erfahrung
  • Sie besitzen ein hohes Maß an Eigeninitiative und Teamfähigkeit
  • Sie haben eine Fahrerlaubnis der Klasse B und bringen Mobilität sowie Flexibilität mit
Einsatzort: 
70173 Stuttgart
Deutschland
Anbieter: 
TransnetBW GmbH

Deutschland
WWW: 
https://www.transnetbw.de/de
Online-Bewerbung: 
http://www.transnetbw.de/karriere
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
27.02.2019


zurück nach oben