wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d) im Team „Tierhaltung, Standortentwicklung, Immissionsschutz“

Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft e. V. (KTBL)

Beschreibung: 
Das Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft e. V. (KTBL) ist ein Verein, der vom Bund institutionell gefördert wird. Hauptaufgabe ist der Wissenstransfer aus Forschung und Entwicklung in die praktische Landwirtschaft. Wir bieten ein breites Informationsangebot für Wissenschaft, Beratung, Verwaltung, Industrie und Praxis, betreuen Forschungsvorhaben und wirken an nationalen sowie internationalen Regelwerken mit.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet für die Dauer von 3 Jahren in Vollzeit

einen wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d) im Team

„Tierhaltung, Standortentwicklung, Immissionsschutz“

Ihr Profil:
  • Sie haben ein Hochschulstudium der Architektur oder des Bauingenieurwesens erfolgreich absolviert
  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Ausschreibung und Vergabe und sind versiert im Erstellen von Leistungsverzeichnissen und Kostenberechnungen
  • Sie besitzen gute Kenntnisse in einem CAD-Programm
  • Sie sind idealerweise IT-affin und können sich schnell in neue Systeme einarbeiten
Ihre Aufgaben:
  • Sie arbeiten an der Weiterentwicklung unserer Baukostendatenbank
  • Sie erstellen Baukostenkalkulationen und werten Kostenaufstellungen aus
  • Sie wirken in einer Arbeitsgruppe mit externen Partnern zu Baukosten von landwirtschaftlichen Gebäuden mit
  • Sie bereiten Ergebnisse und fachliche Informationen für die Veröffentlichung in Print- und Onlinemedien aufUnser Angebot:
Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche, interessante Tätigkeit in einem interdisziplinären Team.
Flache Hierarchien, ein gutes Betriebsklima, frei gestaltbare Arbeitszeiten und gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie gehören ebenso zu unserer Unternehmenskultur, wie ein modern ausgestatteter Arbeitsplatz und attraktive Fortbildungsmöglichkeiten.
Die Stelle ist auf 3 Jahre befristet und nach TVöD Bund E13 dotiert. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle mit 100 % der tariflichen Arbeitszeit, die aber auch in Teilzeit besetzt werden kann.
Es besteht die Möglichkeit der Verlängerung. Schwerbehinderte werden bei gleichen Voraussetzungen bevorzugt berücksichtigt.

Fragen zur Stellenausschreibung beantwortet Ihnen gerne
  • Frau Barbara Meyer, Telefon +49 6151 7001-147 bzw.
  • Herr Karsten Kühlbach, Telefon +49 6151 7001-158.
Sind Sie interessiert?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 22. März 2019 mit dem Kennzeichen „BauKost“
Anbieter: 
Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft e. V. (KTBL)
Team Tierhaltung, Standortentwicklung, Immissionsschutz
Bartningstraße 49
64289 Darmstadt
Deutschland
WWW: 
http://www.ktbl.de
Ansprechpartner/in: 
Frau Barbara Meyer; Herr Karsten Kühlbach
Telefon: 
+49 6151 7001-147; +49 6151 7001-158
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
28.02.2019


zurück nach oben