Mitarbeiter (m/w/d) Nachhaltigkeitscontrolling

bremenports GmbH & Co. KG

Beschreibung: 
Wir sorgen in Bremen und Bremerhaven rund um die Uhr dafür, dass die Häfen weiterentwickelt, ausgebaut und instand gehalten werden. Dabei realisieren wir nicht nur Bauprojekte, sondern betreiben und warten auch komplexe Anlagen der maritimen Infrastruktur, garantieren die erforderlichen Wassertiefen und sorgen mit Sturmflutsperrwerken und Deichen für Sicherheit.

Das ist unser Job und dafür brauchen wir eine starke, engagierte und motivierte Mannschaft.

Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams als
Mitarbeiter (m/w/d) Nachhaltigkeitscontrolling
am Standort Bremerhaven (ab sofort, befristet bis zum 01.03.2020
als ETZ-Vertretung, in Teilzeit mit 20 Stunden pro Woche),

Ihre Aufgaben
  • Unterstützung unseres Nachhaltigkeitscontrollings bei der Organisation und Durchführung der Datenerhebung für die Nachhaltigkeitsberichterstattung
  • Mitarbeit bei der Erstellung des Nachhaltigkeitsberichtes
  • Pflege der Nachhaltigkeitssoftware
  • Mitarbeit an Projekten des Nachhaltigkeitsmanagements
Ihr Profil
  • Bachelor-Abschluss Wirtschafts-, Umwelt- oder Ingenieurwissenschaften mit Ausrichtung oder Zusatzqualifikation im Bereich Nachhaltigkeit
  • Kenntnisse der GRI Standards
  • Vorteilhaft sind Berufserfahrung in der Nachhaltigkeitsberichterstattung und Projektarbeit
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein und Qualitätsdenken gepaart mit einer kommunikationsstarken und lösungsorientierten Persönlichkeit
  • Gute EDV-Kenntnisse in den gängigen Programmen (MS Office)
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Unser Angebot
  • Spannung und Innovation – Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen, innovationsstarken Unternehmen.
  • Stabilität und Sicherheit – Als Mitglied unserer Mannschaft haben Sie einen sicheren Arbeitsplatz auf der Grundlage des Tarifrechts für den öffentlichen Dienst.
  • Weiterentwicklung – Wir fördern Ihre persönliche Weiterentwicklung und geben Ihnen interessante Perspektiven für Ihre Zukunft.
  • Attraktive Arbeitsbedingungen – Unsere Sozialleistungen, wie die Betriebliche Altersvorsorge, Gesundheitsförderung und Möglichkeiten zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie sind wichtige Rahmenbedingungen, die uns als Arbeitgeber ausmachen. Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitgeeignet und es können familienorientierte Arbeitszeiten vereinbart werden.
  • Chancengleichheit – Wir fördern die berufliche Gleichstellung von Frauen. Wir begrüßen es ausdrücklich, wenn Frauen sich bewerben. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung besonders berücksichtigt.
Haben Sie Interesse an einem Platz in unserer Mannschaft? Dann kommen Sie an Bord. Teilen Sie uns bitte mit, zu welchem Zeitpunkt Sie anfangen können und welches Gehalt Sie sich vorstellen.
Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Unterlagen im Falle einer postalischen Bewerbung nicht zurücksenden, sondern diese nach Abschluss des Verfahrens vernichten.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und darauf, Sie kennenzulernen!
Bewerbungsschluss: 
02.04.2019
Anbieter: 
bremenports GmbH & Co. KG
Am Strom 2
27568 Bremerhaven
Deutschland
WWW: 
http://www.bremenports.de/unternehmen
Ansprechpartner/in: 
Volker Spychala
Telefon: 
(0471) 309 01-571
E-Mail: 
bewerbung@bremenports.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
05.03.2019


zurück nach oben