Diplom-Ingenieur/in Landespflege / Landschaftsarchitektur

Stadt Köln

Beschreibung: 
Das Amt für Landschaftspflege und Grünflächen sucht ab sofort für den Bereich Betrieb, Planung und Unterhaltung der Friedhöfe eine/n engagierte/n Diplom-Ingenieurin
beziehungsweise Diplom-Ingenieur der Fachrichtung Landespflege oder Landschaftsarchitektur beziehungsweise Bachelor of Engineering der Fachrichtung Landespflege beziehungsweise Landschaftsarchitektur oder einer vergleichbaren Fachrichtung.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:
  • Aufbau und Fortführung eines digitalen Friedhofskatasters
  • Erstellung digitaler Planunterlagen, Entwurfs- und Ausführungsplanung
  • Planung von Neu- und Umbaumaßnahmen der Friedhöfe
  • Vergabe von Planungsaufgaben nach HOAI–Ausschreibung, Vergabe und Abrechnung von Bau-, Liefer- und Dienstleistungen gemäß VOB/VOL
  • Erarbeitung von infrastrukturellen Sanierungs- und Modernisierungsprogrammen für städtische Friedhöfe und Mitwirkung an deren Umsetzung
  • Erarbeitung weiterer Maßnahmen zur Entwicklung der Biodiversität auf Friedhöfen
  • Erarbeitung von Konzepten zur Entwicklung weiterer Bestattungsformen zur Weiterentwicklung des Bestattungsangebotes auf den städtischen Friedhöfen und Mitwirkung an deren Umsetzung
Wir erwarten von Ihnen:

Die Aufgabenwahrnehmung erfordert ein abgeschlossenes Fachhochschulstudium als Diplom-Ingenieurin beziehungsweise Diplom-Ingenieur der Fachrichtung Landespflege oder Landschaftsarchitektur beziehungsweise Bachelor of Engineering der Fachrichtung Landespflege beziehungsweise Landschaftsarchitektur oder einer vergleichbaren Fachrichtung.

Hierüber sollten Sie verfügen:
  • Sicherer Umgang mit Microsoft
  • Standardanwendungen, GIS-, CAD- und AVA-Anwendungen
  • Vertiefte Kenntnisse in der Anwendung der Vertragsordnung für Leistungen (VOL), der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB), der HOAI, in der Anwendung der einschlägigen Fachnormen und in der Erstellung von Leistungsverzeichnissen
  • Fundierte Kenntnisse der Bau- und Vegetationstechnik im Garten- und Landschaftsbau
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Planung und dem Bau von Freianlagen
  • Eigenverantwortliche, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Flexibilität–Kooperationsbereitschaft
  • Überdurchschnittliche Belastbarkeit
  • Sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen–Verhandlungsgeschick
  • Fahrerlaubnis der Klasse B beziehungsweise B
Wünschenswert ist:

  • Kenntnisse und Erfahrungen im Friedhofs- und Bestattungswesen
  • Bereitschaft zum Einsatz eines privaten Kraftfahrzeuges für dienstliche Fahrten
Wir bieten Ihnen:

Die Einstellung erfolgt unbefristet. Die Stelle ist bewertet nach Entgeltgruppe 10 TVöD (Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst). Die individuelle Eingruppierung erfolgt gemäß der tariflichen Regelungen. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden.

Ihre Bewerbung

Weitere Auskunft erteilen Herr Bergholz, Telefon 0221 / 221-23455 oder Frau Kaltenborn, Telefon 0221 / 221-23723.
Bewerbungen senden Sie bitte bis zum 05.04.2019 an: ute.kaltenborn@stadt-koeln.de

Stadt Köln
Amt für Landschaftspflege und Grünflächen
Willy-Brandt-Platz 2
50679 Köln

Die Stadt Köln fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und begrüßt deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.
Die Stadt Köln hat sich selbst verpflichtet, den Anteil von Frauen in Leitungsfunktionen und unterrepräsentierten Berufsbereichen, insbesondere MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) zu erhöhen.
Frauen sind deshalb ausdrücklich angesprochen und gebeten, sich zu bewerben. Zudem sollen sich die individuellen Arbeitszeitwünsche von Männern und Frauen mit Familienpflichten in allen Ebenen wiederfinden.
Die Stadt Köln ist Trägerin des Prädikats TOTAL E-QUALITY – Engagement für Chancengleichheit von Frauen und Männern sowie des Zusatzprädikats DIVERSITY.
Schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
Bewerbungsschluss: 
05.04.2019
Anbieter: 
Stadt Köln
Amt für Landschaftspflege und Grünflächen
Willy-Brandt-Platz 2
50679 Köln
Deutschland
WWW: 
http://www.stadt-koeln.de
Ansprechpartner/in: 
Herr Bergholz oder Frau Kaltenborn,
Telefon: 
0221 / 221-23455 bzw. 0221 / 221-23723.
E-Mail: 
ute.kaltenborn@stadt-koeln.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
05.03.2019


zurück nach oben