Landschaftsplaner/ Stadtplaner (w/m/d)

DR. GROSSMANN UMWELTPLANUNG

Beschreibung: 
DR. GROSSMANN UMWELTPLANUNG ist ein seit über 30 Jahren tätiges Ingenieurbüro, das auf Grund seiner interdisziplinären Struktur ein breites Aufgabenfeld erfolgreich bearbeitet.
Die Kombination der Fachrichtungen Landschafts- und Städtebau, Bauingenieurwesen und Biologie ermöglicht uns die Bearbeitung fachübergreifender Aufgabenstellungen und das Entwickeln von individuellen Lösungen.

Unser Büro für Umweltplanung in Balingen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen motivierten

Landschaftsplaner/ Stadtplaner (w/m/d)

Aufgabengebiet:
Ihr Aufgabengebiet umfasst ein vielseitiges Spektrum im Bereich der Stadt-- und Landschaftsplanung, wie die Erstellung von Bebauungsplänen, Umweltberichten und Grünordnungsplänen.

Wir bieten:
  • Ein vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet, eingebettet in einem interdisziplinären Team
  • Leistungsgerechte Vergütung und betriebliche Altersvorsorge
  • Ein angenehmes Arbeitsumfeld
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit
Anforderungen: 
  • Ein abgeschlossenes Studium der Landschaftsplanung, Stadtplanung oder vergleichbarer Fachrichtung
  • Die Bereitschaft zur Einarbeitung in Fachverfahren
  • Sicheren Umgang mit GIS (ArcGIS) und CAD (VectorWorks)
  • Gute Kenntnisse des Umwelt- und Planungsrechtes
  • Verantwortungsvolles und selbstständiges Arbeiten
  • Berufserfahrung im Bereich Stadt- oder Landschaftsplanung sind wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich
  • Führerschein Klasse B

Wir wünschen uns eine Persönlichkeit, die gerne fachübergreifend arbeitet und neue Aufgaben als positive Herausforderung versteht.

Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns. Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte, bevorzugt per Mail, an: info@grossmann-umweltplanung.de
Anbieter: 
DR. GROSSMANN UMWELTPLANUNG
Wilhelm-Kraut-Straße 60
72336 Balingen
Deutschland
WWW: 
http://www.grossmann-umweltplanung.de
Ansprechpartner/in: 
Dr. Klaus Grossmann
Telefon: 
07433/930363
E-Mail: 
info@grossmann-umweltplanung.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
06.03.2019


zurück nach oben