Technischer Mitarbeiter (m/w/d) - IT-Systemadministration

Pädagogische Hochschule Heidelberg

Beschreibung: 
Von umweltdidaktischen Fortbildungskonzepten bis hin zur satellitengestützten Analyse von Umweltveränderungen, die Abteilung Geographie – Research Group for Earth Observation (rgeo) fördert vielfältig den Einsatz digitaler Geomedien in Bildung und Forschung. Dabei dienen innovative digitale Lehr-Lern-Anwendungen sowie moderne E-Learning-Portale der Fort- und Weiterbildung von Studierenden, Lehrkräften und ReferendarInnen.

IHRE AUFGABENBEREICHE
  • Implementierung, Wartung und Pflege der gesamten System-/Netzwerkstruktur inkl. Sicherstellung, Überwachung und Einrichtung neuer Komponenten (Server, Storage- und Backupsysteme) und Client-Administration
  • Pflege der Cloud-Anwendungen und Infrastruktur
  • Unterstützung bei der Entwicklung von E-Learning-Portalen und digitalen Lehr-Lern-Anwendungen (inkl. App-Entwicklung)
  • Installation, Betreuung und Wartung von Hard- und Software, Peripheriegeräten und mobilen Endgeräten
  • Kommunikation mit externen Partnern zur Instandhaltung und Entwicklung von Hard- und Software
  • Unterstützung beim Ausbau der bestehenden Infrastruktur sowie technische Beratung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Abteilung
Anforderungen: 
  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium oder Ausbildung im IT-Bereich (bspw. zum Fachinformatiker oder IT-Systemkaufmann)
  • Einschlägige Berufserfahrung von Vorteil
  • Kenntnisse der Administration von Office 365-Cloud und Virtualisierung auf Basis von Citrix
  • Kenntnisse im Bereich der Netzwerkadministration, Windows PCs; Linux-Kenntnisse sind von Vorteil
  • Wünschenswert sind Kenntnisse in der App-Anwendung (Android, iOS)
  • Sehr gute Deutschkenntnisse & gute Englischkenntnisse
  • Eigeninitiative, Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie analytische Kompetenz
  • Bereitschaft zur aktiven beruflichen Weiterbildung
WAS SIE VON UNS ERWARTEN KÖNNEN
  • Interessantes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld mit großer Perspektive und vielfältigen Gestaltungsfreiräumen, um Ideen einzubringen und aktiv umzusetzen
  • Hohes Maß an Selbstverantwortung in einem kreativen und motivierten Team mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Weiterqualifikation im Kontext digitaler Geomedien in einem modernen Arbeitsumfeld
  • Jobticket, kostenlose Parkplätze und Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements
Die Stelle ist sofort zu besetzen, perspektivisch angelegt und zunächst bis 31.12.2020 befristet. Eine Verlängerung ist vorbehaltlich der Zusage geplanter Drittmittelförderung vorgesehen. Bei Vorliegen persönlicher Voraussetzungen kann eine Eingruppierung bis zu Entgeltgruppe 11 TV-L 100% erfolgen.
Die Pädagogische Hochschule Heidelberg legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Bei Fragen zum Stellenprofil wenden Sie sich bitte an: Prof. Dr. Alexander Siegmund (Leiter der Abt. Geographie & GIS-Station). Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte unter Angabe des Kennworts „GIS-Station – IT-Systemadmin“ bis 31.03.2019 an bewerbung@vw.ph-heidelberg.de; Pädagogische Hochschule Heidelberg, Keplerstraße 87, 69120 Heidelberg.
Bewerbungsschluss: 
31.03.2019
Anbieter: 
Pädagogische Hochschule Heidelberg
Abteilung Geographie
Czernyring 22/11-12
69115 Heidelberg
Deutschland
WWW: 
https://www.rgeo.de/de/start/
Ansprechpartner/in: 
Prof. Dr. Alexander Siegmund
Telefon: 
06221.477.771
Fax: 
06221.477.769
E-Mail: 
siegmund@ph-heidelberg.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
11.03.2019


zurück nach oben