Jugendbildungsreferent (w/m/d)

BUND Brandenburg e.V.

Beschreibung: 
Über uns
Gemeinsam etwas für unsere Umwelt und den Naturschutz tun. Spaß haben. Die Natur kennen lernen. Freizeit sinnvoll gestalten. Seit 1991 engagiert sich der BUND Brandenburg für den Erhalt einer lebenswerten Zukunft, für Natur, reine Luft, sauberes Wasser und gesunde Lebensmittel. Der BUND ist als gemeinnützig anerkannt.

Aufgabengebiet
  • Leitung der Jugendbildungsarbeit der BUNDjugend, des Jugendverbandes des BUND im Landesverband Brandenburg Planung und Verwaltung der Jahresbudgets der BUNDjugend
  • Konzeptentwicklung, Beantragung, Organisation, Umsetzung und Abrechnung der Veranstaltungen und Projekte der BUNDjugend, auf Grundlage unterschiedlicher Landes- und Stiftungsförderungen;
  • Betreuung, Anleitung und Koordination der Mitarbeiter*innen, FÖJler*innen, Praktikant*innen und Ehrenamtlichen bei der BUNDjugend
  • Zusammenarbeit mit Verbänden und anderen öffentlichen Einrichtungen auf Landes- und Bundesebene;
  • Öffentlichkeitsarbeit für die BUNDjugend und ihre jeweiligen Aktivitäten;
  • Teilnahme an Aktionen und Veranstaltungen des Verbandes
  • Vertretung der BUNDjugend bzw. des BUND Brandenburg bei verschiedensten Institutionen, Beiräten und Gremien.
Anforderungen: 
Ihr Profil
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Erfahrungen im pädagogischen Bereich, insbesondere in der Jugendarbeit
  • Erfahrungen in der Arbeit mit ehrenamtlichen Organisationen
  • Projektarbeit insbesondere bei der Beantragung und Abrechnung
  • Erfahrungen bzw. Ausbildung in der Umweltbildung
Anbieter: 
BUND Brandenburg e.V.
Mauerstraße 1
14469 Potsdam
Deutschland
WWW: 
https://www.bund-brandenburg.de
E-Mail: 
axel.kruschat@bund.net
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
29.03.2019


zurück nach oben