Regionalgeschäftsführer - Region Rhein-Neckar-Odenwald

BUND-Landesverband Baden-Württemberg

Beschreibung: 
Der BUND-Landesverband
Baden-Württemberg e. V.

sucht für seine Regionalgeschäftsstelle Rhein-Neckar-Odenwald
mit Sitz in Heidelberg zum 1.7.2019

eine engagierte Geschäftsführerin /
einen engagierten Geschäftsführer.

Ihre/seine wichtigsten Aufgaben werden sein:
  • Position beziehen für den BUND, politische Arbeit in der Region
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Präsentation des BUND und der BUND-Themen
  • Gründung und Betreuung von BUND-Gruppen, Gewinnung und Betreuung von Aktiven
  • Bildung von Netzwerken, Scharnierfunktion zwischen den Verbandsebenen
  • Mittelbeschaffung
  • Organisation der Verbandsdemokratie
  • Aufrechterhalten, Organisieren und Verwalten der Regionalgeschäftsstelle

Das Arbeitsgebiet erstreckt sich über die gesamte Region, bestehend aus den Stadtkreisen Mannheim und Heidelberg, dem Rhein-Neckar-Kreis sowie dem Neckar-Odenwald-Kreis.

Wir erwarten von Ihnen: 

  • eine hohe Identifikation mit den Zielen des BUND
  • fachliche Qualifikation
  • Organisationsfähigkeit, Kreativität und eigenständiges Handeln 

  • Einsatz, Belastbarkeit und zeitliche Flexibilität 

  • Kommunikations- und Teamfähigkeit 


Die Stelle: 


Der Stellenumfang beträgt 40 Wochenstunden. Die Stelle ist unbefristet zu besetzen. Die Vergütung
richtet sich nach der Entgeltordnung des BUND Baden-Württemberg. 


Bitte senden Sie Ihre Online-Bewerbung (max. 3 MB) bis spätestens 30.4.2019 an unseren Hauptgeschäftsführer Ralf Stolz, ralf.stolz@bund.net.

Bitte beachten Sie unseren Hinweis zum Datenschutz von BewerberInnen unter
https://www.bund-bawue.de/datenschutz/.
Bewerbungsschluss: 
30.04.2019
Einsatzort: 
69115 Heidelberg
Deutschland
Anbieter: 
BUND-Landesverband Baden-Württemberg
Mühlbachstr. 2
78315 Radolfzell
Deutschland
WWW: 
http://www.bund-bawue.de
Ansprechpartner/in: 
Ralf Stolz
Telefon: 
07732/1507-13
Fax: 
07732/1507-677
E-Mail: 
ralf.stolz@bund.net
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
02.04.2019


zurück nach oben