Projektmitarbeiter/in für fernerkundungsbasierte Agrarkontrollen (Jun.-Aug.'19)

EFTAS Fernerkundung Technologietransfer GmbH

Beschreibung: 
Für

Kontrollen flächengebundener Beihilfeanträge in der Landwirtschaft auf Grundlage aktueller Luftbilder und Satellitenaufnahmen, Bildschirmdigitalisierung landwirtschaftlicher Flächen werden

Projektmitarbeiter (m/w) für fernerkundungsbasierte Agrarkontrollen

(Juni - August 2019) gesucht.

Gesucht werden Bewerber/innen mit Kenntnissen der GIS- Software QGIS oder ArcGIS (ab 8.x). Erfahrungen mit der Auswertung von Luftbildern sind erforderlich. Kenntnisse der landwirtschaftlichen Nutzungen sind wünschenswert.

Wir kontrollieren seit über 25 Jahren im Auftrag verschiedener Bundesländer pro Jahr die Flächen-Beihilfeanträge mehrerer Tausend landwirtschaftlicher Betriebe auf deren Richtigkeit anhand aktueller Luftbilder und Satellitenaufnahmen. Das Team besteht aus über 50 Mitarbeitern/innen zwischen 25 und 50 Jahren.

Nach einer intensiven Einweisung (interne Schulung nach Aufnahme des Arbeitsverhältnisses) werden die Arbeiten zwischen Anfang Juni und Ende August durchgeführt.
Anforderungen: 
Es werden mindestens 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit demselben Profil gesucht.

Gewünschte Qualifikationen:
  • Kenntnisse im Bereich GIS und Interpretation (sehr gutes Farbsehvermögen, Interpretation von Luftbildern und Satellitenaufnahmen)
  • Kenntnisse in der Anwendung von GIS
  • sehr gute deutsche Sprachkenntnisse
Die angebotene Stelle bietet sich sowohl an, um Praxiserfahrung zu sammeln (z.B. für Bachelor-Absolventen, die anschließend noch einen M. Sc.-Abschluss anstreben), als auch als idealer Einstieg ins Berufsleben.

Bewerbungsfrist: 31.05.2019 (abweichend von der Freischaltungsdauer dieser Anzeige)
Bewerbungsschluss: 
15.05.2019
Anbieter: 
EFTAS Fernerkundung Technologietransfer GmbH
Oststraße 2-18
48145 Münster
Deutschland
WWW: 
http://www.eftas.com
Ansprechpartner/in: 
Marco Lüth
E-Mail: 
marco.lueth@eftas.com
Online-Bewerbung: 
https://www.eftas.de/...3751605-190110-Stellenausschreibung-CAPI-InVeKoS.pdf
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
03.04.2019


zurück nach oben