Dipl.-Ing. / Bachelor of Sience (m/w/d) Natur-/ Umweltschutz, Landespflege, Biologie, Ökologie

Landkreis Uelzen

Beschreibung: 
Beim Landkreis Uelzen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Dipl.-Ing. bzw. Bachelor ob Sience (m/w/d)

unbefristet zu besetzen.

Bei der Stelle, die dem Umweltamt, Bereich Untere Naturschutzbehörde zugeordnet ist, handelt es sich um eine Vollzeitstelle mit einer regelmäßigen durchschnittlichen Arbeitszeit von 39 Stunden/ Woche.

Schwerpunkte Ihres Aufgabengebietes:
  • Sie befassen sich mit der Sicherung der FFH- und Vogelschutzgebiete.
  • Dazu gehören die Auswertung und Ergänzung von Grundlagendaten, die Erarbeitung angemessener Schutzregelungen und deren Übertragung in Verordnungsentwürfe sowie die fachliche Begleitung der gesetzlichen Unterschutzstellung.
  • Dabei beziehen Sie die Öffentlichkeit intensiv mit ein, klären konkurrierende Nutzungsinteressen, vertreten die Arbeitsergebnisse in den Kreistagsausschüssen und der Öffentlichkeit und koordinieren das gesamte Vorverfahren zur Gebietssicherung einschließlich der Zeit- und Aufgabenplanung.
  • Eine spätere Veränderung des Aufgabengebietes im Themenbereich Natura 2000 / Naturschutz bleibt vorbehalten.
Wir bieten Ihnen:
  • Vergütung nach Entgeltgruppe 11 Tarifvertrag für denöffentlichen Dienst (TVöD)
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten mit der Option auf alternierende Telearbeit
  • Bedarfsorientierte Fort-und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersversorgung und tarifliche Jahressonderzahlung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
Ihr Profil:
  • Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder technisches Diplom-oder Bachelorstudium mit dem Themenschwerpunkt Naturschutz, Umweltschutz, Landespflege, Biologie, Ökologie oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung, vorzugsweise im Aufgabenbereich „Natura2000“
  • Wünschenswert sind umfangreiche Artenkenntnisse – betr. Flora und Fauna in Norddeutschland und umfangreiche Praxiserfahrungen mit der Erfassung und Bewertung von Biotoptypen (Biotoptypenkartierungen), möglichst im Zusammenhang mit „Natura2000“-Gebieten
Sie überzeugen durch:

  • Überdurchschnittliche Selbständigkeit und Belastbarkeit
  • Ausgeprägte Problemlösungskompetenz und Verantwortungsbereitschaft
  • Gute Organisations- und Teamfähigkeit
  • Kommunikationsstärke
  • Sie verfügen über eine gültige Fahrerlaubnis der Klasse B und sind bereit Ihren privaten Pkw gegen Kostenerstattung nach Niedersächsischer Reisekostenverordnung dienstlich einzusetzen
Senden Sie bitte Ihre Bewerbung bis zum 10.05.2019 an den:

Landkreis Uelzen
Amt für Personal und Zentrale Dienste,

Stichwort: „Natura2000“

Veerßer Straße 53
29525 Uelzen

Gern können Sie Ihre Bewerbung auch per E-Mail, zusammengefasst zu einer PDF-Datei, an folgende Adresse senden:
bewerbung@landkreis-uelzen.de.
Bewerbungsschluss: 
10.05.2019
Anbieter: 
Landkreis Uelzen
Amt für Personal und Zentrale Dienste
Straße 53
29525 Uelzen
Deutschland
WWW: 
https://www.landkreis-uelzen.de/
Ansprechpartner/in: 
Herr Krüger
Telefon: 
0581 / 82.401
E-Mail: 
bewerbung@landkreis-uelzen.de
Online-Bewerbung: 
https://www.landkreis-uelzen.de/...-und-stellenanzeigen/stellenanzeigen.aspx
Sonstiges: 
Stichwort: „Natura2000“
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
04.04.2019


zurück nach oben