Leitung des Fachbereichs Umwelt-, Natur- und Klimaschutz

LEB in Niedersachsen e.V.

Beschreibung: 
Der Ländliche Erwachsenenbildung in Niedersachsen e.V. (LEB) ist an über 50 Standorten im Land und mit 300 Mitarbeitenden eine der großen Einrichtungen, die gemäß Erwachsenenbildungsgesetz gefördert werden. Unsere Angebotspalette umfasst vielfältige Angebote in der allgemeinen, kulturellen, politischen und vor allem auch beruflichen Bildung für Erwachsene. Wir wollen unsere Bildungsaktivitäten rund um die Themen Umwelt-, Natur- und Klimaschutz bündeln und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Leitung des Fachbereichs Umwelt-, Natur- und Klimaschutz

Ihre Aufgaben bei uns:
  • Eigenverantwortliche Leitung des Fachbereichs
  • Sicherung der kontinuierlichen fachlichen, didaktisch-methodischen, organisatorischen, wirtschaftlichen und personellen Entwicklung des Fachbereichs
  • Vertretung des Arbeitsfeldes und aktive Lobby- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Inhaltliche, strategische und konzeptionelle Gestaltung des Fachbereichs unter Berücksichtigung des Weiterbildungsbedarfs sowie pädagogischer und fachwissenschaftlicher Entwicklungen
  • Konzipierung von Anträgen für Projekte und Maßnahmen

Unsere Wünsche an Sie:
  • Praktische Erfahrungen in der Erwachsenenbildung
  • Fachlich oder pädagogisch adäquates Studium
  • Konzeptionelles Denken, Organisationsgeschick, Kundenorientierung, Teamfähigkeit, Flexibilität, Durchsetzungsstärke, Belastbarkeit
  • Sicherer Umgang mit IT-Anwendungen und neuen Medien
  • Bereitschaft zur Übernahme ggf. weiterer bzw. alternativer Aufgaben
  • Leitungserfahrung
  • Erfahrung in der Entwicklung neuer Dienstleistungen
  • Kenntnisse betriebswirtschaftlicher Grundlagen

Wir bieten Ihnen:
  • Eine enge Zusammenarbeit mit einem Leitungsteam und ein gutes Betriebsklima
  • Die Möglichkeit zu selbstverantwortlicher Tätigkeit und zu fachlicher Entwicklung
  • Ein familienfreundliches Umfeld und gute Fortbildungsmöglichkeiten
  • Eine der Tätigkeit angemessene Vergütung

Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit 19,5 Std./Woche in Teilzeit und zunächst befristet bis12/2021 zu besetzen. Arbeitsort ist an einem unserer Standorte in Niedersachsen.
Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 10.05.2019 an:

LEB in Niedersachsen e.V.
z. Hd. Frau Elke Etzel Bernstrasse 13 30175 Hannover


oder per Mail an: elke.etzel(at)leb.de
Bewerbungsschluss: 
10.05.2019
Anbieter: 
LEB in Niedersachsen e.V.
Bernstrasse 13
30175 Hannover
Deutschland
WWW: 
https://www.leb-niedersachsen.de/
Ansprechpartner/in: 
Frau Elke Etzel
E-Mail: 
elke.etzel@leb.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
04.04.2019


zurück nach oben