Referent Wattenmeerschutz und Klimaanpassung (w/m/d)

Stiftung WWF Deutschland

Beschreibung: 
Der World Wide Fund for Nature (WWF) ist eine der bedeutendsten Naturschutzorganisationen der Welt. Mit Projekten in über hundert Ländern folgen wir der Mission, die biologische Vielfalt unseres Planeten zu bewahren. Gleichzeitig stärken wir das Bewusstsein für einen verantwortungsvollen Umgang mit den natürlichen Lebensgrundlagen - auch im Sinne einer nachhaltigen Ökonomie. Mehr als fünf Millionen Menschen unterstützen uns dabei finanziell oder durch ihren ganz persönlichen Einsatz.

Der WWF Deutschland ist ein selbstständiger Teil des globalen Netzwerkes. Durch eigene Initiativen sowie qualifizierte Lobbyarbeit in Öffentlichkeit, Wirtschaft und Politik verschaffen wir den Zielen des WWF in Deutschland Präsenz. Wir brauchen dazu qualifizierte Mitarbeiter mit hoher Identifikation und Einsatzbereitschaft: Menschen, die im "Naturschutz" nicht nur einen Job, sondern einen Lebensinhalt sehen.

Im Rahmen einer Elternzeitvertretung suchen wir für unsere Abteilung Biologische Vielfalt, im Fachbereich Biodiversitätspolitik in unserem WWF-Büro Wattenmeer in Husum ab November 2019 und befristet bis zum 31.10.2020 Vollzeit einen qualifizierten

Referent Wattenmeerschutz und Klimaanpassung (w/m/d).

Dazu gehören insbesondere folgende Tätigkeiten:
  • Koordination und Umsetzung laufender Vorhaben zur Klimaanpassung im schleswig-holsteinischen Wattenmeer Inhaltliche und finanzielle Entwicklung und Planung neuer Projekte zur Klimaanpassung im Wattenmeer, inkl. eines
  • Kommunikationskonzeptes zur Steigerung der Akzeptanz von geeigneten Ansätzen
  • Begleitung der Umsetzung der schleswig-holsteinischen „Strategie für das Wattenmeer 2100“ sowie bei Stellungnahmen zu relevanten Küstenschutzvorhaben Mitarbeit bei anderen Aufgaben des Wattenmeerschutzes
  • Beratung des WWF in Fragen der Klimaanpassung sowie zur nationalen naturschutzpolitische Ausrichtung des WWF
  • Vertretung des WWF Deutschland gegenüber Behörden, Ministerien und anderen Institutionen oder Partnern sowie in Gremien in enger Abstimmung mit dem Leiter des WWF-Büro Wattenmeer sowie der Leiterin des Fachbereiches Biodiversitätspolitik
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie Wahrnehmung von Vortragstätigkeiten
  • Unterstützung und teilweise Vertretung für den Leiter des WWF-Büro Wattenmeer
  • Betreuung der Beschäftigten im FÖJ des WWF-Büros Wattenmeer
Anforderungen: 
Sie identifizieren sich mit den Zielen des WWF und verfügen über
  • ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise in einem geografischen, ökologischen oder ingenieurswissenschaftlichen Fach.
  • fundierte Kenntnisse über das Wattenmeer, über Schutzgebietsmanagement und über Küstenschutz. Erfahrung in Planung, Durchführung, Monitoring und Evaluierung von Umwelt- und Naturschutzprojekten. Verhandlungsgeschick, ein sicheres Auftreten und eine lösungsorientierte Arbeitsweise.
  • die Fähigkeit, Sachverhalte und Positionen verständlich für unterschiedliche Zielgruppen schriftlich und mündlich zu präsentieren, auch auf Englisch.
  • ein sehr gutes Organisationsvermögen, ein hohes Maß an Eigeninitiative, Flexibilität sowie eine ausgeprägte Teamfähigkeit.
  • die Bereitschaft zur gelegentlich, in machen Wochen häufigen Reisetätigkeit.

Möchten Sie mit uns zusammen für den Natur- und Umweltschutz arbeiten?

Dann bewerben Sie sich online über unser Bewerbungsformular unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihrer Verfügbarkeit. Für eine Kontaktaufnahme steht Ihnen Nicole Sorabatur gerne vorab zur Verfügung.

Als internationale Organisation unterstützen wir ein Arbeitsumfeld der Vielfalt, das auf Gerechtigkeit und gegenseitigem Respekt beruht. Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen unabhängig von ethnischer, sozialer und nationaler Herkunft, Geschlecht, Religion, Alter, Behinderung, sexueller Orientierung, Familienstand und politischer Einstellung.
Anbieter: 
Stiftung WWF Deutschland
Reinhardtstraße 18
10117 Berlin
Deutschland
WWW: 
http://www.wwf.de
Ansprechpartner/in: 
Nicole Sorabatur
Online-Bewerbung: 
https://wwf.jobbase.io/apply/3it0xtctw7bwl1qs34mee2b19ma27ig
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
08.04.2019


zurück nach oben