Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) für Projekte im marinen Bereich

BioConsult SH GmbH & Co. KG

Beschreibung: 
Für die Erstellung von Fachgutachten (einschließlich statistischer Datenauswertung) sowie weiterer umweltplanerischer Unterlagen (Artenschutzbeiträge, FFH-Verträglichkeitsstudien) im marinen Bereich suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt personelle Verstärkung. Die Projekte stützen sich überwiegend auf Erfassungen von Vögeln (Seevögel und Zugvögel) sowie von Schweinswalen in Nord- und Ostsee. Vertiefte Kenntnisse in wissenschaftlicher Datenauswertung, inkl. Statistik (Modellierung), sowie die Fähigkeit zur schriftlichen Ausarbeitung sind eine Grundvoraussetzung. Feldbiologische Kenntnisse (insbesondere Seevögel) sowie Erfahrungen in der Umweltplanung, im Umweltrecht und in der Erstellung entsprechender Unterlagen sind erwünscht.

Wir erwarten:
  • Abgeschlossenes Studium (Diplom oder Master) der Biologie oder gleichwertige Ausbildung.
  • Berufserfahrung (und/oder abgeschlossene Promotion) im Bereich Zoologie, marine Biologie, biologisches Planungsbüro oder ähnlicher Richtung.
  • Fundierte Kenntnisse in statistischen Analysen (vorzugsweise mit R).
  • Erfahrung in der Erstellung von Fachgutachten und Artenschutzbeiträgen.
  • Erfahrung in selbständiger wissenschaftlicher Arbeit.
  • Gute ornithologische Kenntnisse (v.a. Seevögel), aber auch Kenntnisse über Meeressäugetiere sind von Vorteil.
  • Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Teamfähigkeit.
Anforderungen: 
Wir bieten:
  • Engagiertes Team.
  • Anspruchsvolles Aufgabengebiet mit vielseitigen Gestaltungsmöglichkeiten.
  • Eigenverantwortliche Projektbearbeitung.
  • Förderung der beruflichen Weiterentwicklung.
  • Angemessenes Gehalt.
  • Interessantes Umfeld (Husum, Nordfriesland, Wattenmeer).

BioConsult SH ist ein Team aus Biologen und Landschaftsökologen mit langjähriger Erfahrung in ökologischer Forschung. Ziel von BioConsult SH ist es, durch qualifizierte wissenschaftliche Arbeit Entscheidungsgrundlagen für Schutzkonzepte oder Eingriffsbewertungen zu erstellen und Lösungen für Konflikte zwischen anthropogenen Nutzungsansprüchen und Naturschutz zu finden. BioConsult SH ist in Husum, Nordfriesland, ansässig. Weitere Informationen unter www.bioconsult-sh.de.

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angaben zum möglichen Tätigkeitsbeginn und Ihren Gehaltsvorstellungensenden Sie bitte ausschließlich per E-Mail bis zum 30.04.2019 an Bewerbung@bioconsult-sh.de (< 2MB und nur 1 Dokument)
Bewerbungsschluss: 
30.04.2019
Anbieter: 
BioConsult SH GmbH & Co. KG
Schobüller Straße 36
25813 Husum
Deutschland
WWW: 
http://www.bioconsult-sh.de
Telefon: 
04841/663290
Fax: 
04841/6632919
E-Mail: 
bewerbung@bioconsult-sh.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
09.04.2019


zurück nach oben