Mitarbeiter für Öffentlichkeitsarbeit, Schwerpunkt Veranstaltungsmanagement (m/w/d)

Passivhaus Institut Dr. Wolfgang Feist

Beschreibung: 
Das Passivhaus Institut ist ein international tätiges Forschungsinstitut auf dem Gebiet hocheffizienter Energienutzung in Gebäuden. Neben unserer wissenschaftlichen Arbeit sichern wir durch Beratungen, Qualifizierungen, Zertifizierungen und die Entwicklung von Planungstools die hohe Qualität des Passivhaus-Standards – und leisten somit einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz. Einen weiteren Schwerpunkt bildet unsere Öffentlichkeits- und Netzwerkarbeit inklusive unserer jährlichen Internationalen Passivhaustagung.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen
Mitarbeiter (m/w/d) für die eigenverantwortliche Planung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen,

insbesondere der jährlichen Internationalen Passivhaustagung und anderer Weiterbildungsformate.
Die zu besetzende Vollzeitstelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet, eine Weiterbeschäftigung ist erwünscht.

Die Internationale Passivhaustagung findet einmal jährlich an wechselnden Orten statt. Sie vereint an zwei Konferenztagen rund 1000 Teilnehmer aus über 50 Ländern. Zielgruppen sind unter anderem Planer, Berater, Handwerker, Politiker, Kommunalvertreter und Hersteller von Passivhaus-Komponenten. Das Programm beinhaltet Vorträge, Workshops, eine begleitende Fachausstellung, Abendveranstaltungen und Exkursionen.

Unser Angebot:
  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit hoher Relevanz und vielfältigen Kontakten und Partnern
  • Ein angenehmes Arbeitsumfeld in einem freundlichen, internationalen Team
  • Die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen und aktiv umzusetzen
  • Weiterbildung im Bereich Energieeffizienz und Passivhaus
  • Flache Hierarchien und flexible Arbeitszeiten

Voraussetzungen:
  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Eventmanagement oder eine vergleichbare Ausbildung mit Vertiefung in Veranstaltungsorganisation, Marketing und Kommunikation
  • 2-3 Jahre Berufserfahrung mit der eigenständigen Durchführung von Veranstaltungen
  • Eigenverantwortliche Projektübernahme und effiziente Projektsteuerung
  • Erfahrungen in der Koordination von Projektteams mit dem Talent, den Überblick zu bewahren und gleichzeitig Details im Auge zu behalten
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten und ein freundliches und sicheres Auftreten
  • Teamorientierte, selbstständige und strukturierte sowie proaktive Arbeitsweise
  • Serviceorientiertes Arbeiten und professioneller Umgang mit Kunden und Partnern
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (zwingend erforderlich)
  • Sehr gute MS Office-Kenntnisse, vor allem in PowerPoint und Excel
  • Erfahrung im Umgang mit Content-Management-Systemen und Social Media
  • Kenntnisse in InDesign, Illustrator und Photoshop
  • Persönliches Interesse an Energieeffizienz und Klimaschutz
  • Hoher Grad an Flexibilität, Belastbarkeit und Lösungskompetenz
  • Reisebereitschaft zu Meeting-, Vorbereitungs- oder Veranstaltungszwecken

Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung, bestehend aus Anschreiben, Lebenslauf sowie Kopien der Zeugnisse und Referenzen

per E-Mail an folgende Adresse:
bewerbung@passiv.de

Stichwort:
Veranstaltungsmanagement

Ansprechpartnerin:
Frau Janna Breitfeld

Passivhaus Institut
Rheinstr. 44/46
64283 Darmstadt
Tel. 06151 82699-0
Anforderungen: 
Zu Ihren Aufgaben gehören:
  • Kontaktaufnahme zu Veranstaltungslocations und Kommunikation mit den dortigen Verantwortlichen: Angebote, Vertragsverhandlungen, Anleitung bis zur Durchführung der Veranstaltung
  • Koordination externer Dienstleister wie Caterer, Techniker, Messebauer etc.
  • Einladung und Koordination von Referenten, Plenarrednern, Politikern, etc.
  • Unterstützung bei der inhaltlichen Organisation: Call for Papers, Jurysitzung, Programm
  • Organisation von Exkursionen zu Passivhäusern
  • Pflege der Veranstaltungswebseite
  • Planung und Durchführung von Werbeaktivitäten, Unterstützung bei der Erstellung von Werbematerialien, Inputs für Presse- und Social Media-Aktivitäten
  • Erstellen zielgruppenspezifischer Anschreiben, Präsentationen, Programmtipps, Mailings etc.
  • Proaktive Netzwerkarbeit und Zusammenarbeit mit lokalen Kooperationspartnern, Institutionen und Behörden
  • Interne Briefings / Koordination von Mitarbeitern
  • Integration neuer Formate, z.B. Matchmakings und wissenschaftliche Slam-Formate
  • Auswertung von Teilnehmerfeedbacks und Nachbereitung der Veranstaltungen
  • Budgetplanung und –Steuerung in Absprache mit der Geschäftsführung
Anbieter: 
Passivhaus Institut Dr. Wolfgang Feist
Rheinstraße 44/46
64283 Darmstadt
Deutschland
WWW: 
http://www.passiv.de
Ansprechpartner/in: 
Frau Janna Breitfeld
Telefon: 
06151 / 826.99 -36
Fax: 
06151 / 826.99 -11
E-Mail: 
bewerbung@passiv.de
Sonstiges: 
Stichwort: Veranstaltungsmanagement
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
11.04.2019


zurück nach oben