Demeter- / Bio-Landwirt m/w/d

Sozialtherapeutische Gemeinschaften Weckelweiler e.V.

Beschreibung: 
Zur Unterstützung im Werkstattbereich Landwirtschaft Weckelweiler suchen wir

Demeter- / Bio-Landwirt m/w/d

Stellenumfang: 100 % Vollstelle unbefristet
Qualifikation: Demeter-/ Bio-Landwirt gerne auch mit Zusatzqualifikation / Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung wie Heilerziehungspfleger, Arbeitserzieher o.ä.
Vergütung: nach TVÖD

Beschreibung:

Unsere Demeter-Landwirtschaft Weckelweiler mit 40 Milchkühen, 70 ha Ackerbau und Grünland sucht eine Fachkraft aus dem Bereich der Milchwirtschaft, gerne auch mit Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung. Wohnraum am Hof, auch für eine kleinere Familie, ist vorhanden. Ein erfahrener Kollege übernimmt als Werkstattgruppenleitung, die Einarbeitung. Wir bieten Ihnen eine sehr abwechslungsreiche Tätigkeit die neben der sozialtherapeutischen Betreuung von Menschen mit Behinderung auch den freudigen Umgang mit Tieren (Milchkühe, Kälber) sowie das Arbeiten im landwirtschaftlichen Kontext beinhaltet.

Sie sind schwerpunktmäßig verantwortlich für:

Die tägliche Tierversorgung (Fütterung, Melken), landwirtschaftliche Arbeiten auf dem Hof zusammen mit einem Kollegen in guter Absprache, sozialtherapeutische Begleitung von Menschen mit Behinderungen im Rahmen der WfbM, Zusammenarbeit mit dem begleitenden Sozialdienst, den Angehörigen bzw. gesetzlichen Betreuern und den Bezugspersonen im Wohnbereich.

Ihr Profil:
  • Abgeschlossene Ausbildung Bio-/Demeter-Landwirt mit Erfahrung in der wertschätzenden Anleitung bzw. Unterstützung von Menschen mit Behinderung
  • Einschlägige Erfahrung im Bereich der Milchwirtschaft
  • Identifikation mit den konzeptionellen Grundsätzen und Zielen der WfbM
  • Bereitschaft zu einer team- und zielorientierten Zusammenarbeit
  • Freude an eigenverantwortlichem und selbständigen Arbeiten
  • Wertschätzende und kundenorientierte Umgangsformen
  • Führerschein Klasse B, Traktorführerschein Klasse T
  • Sichere Anwendung von MS-Office Programmen und Internet (Erfahrung mit branchenspezifischer Dokumentationssoftware ist vorteilhaft)
  • Erfahrung mit elektronischen Antrags-Verfahren im Landwirtschaftssektor
  • Aufgeschlossenheit für verschiedene Lebensansätze der Anthroposophie
  • Berufspädagogische Qualifikation (GfAB, SPZ, Arbeitserzieher/-in) ist wünschenswert

Wir bieten Ihnen:
  • Anspruchsvolle, vielseitige und verantwortliche Tätigkeit sowie Freiraum für eigene Ideen
  • Förderung von Weiterbildung
  • Vergütung gemäß der betrieblichen Gehaltsordnung nach TVÖD
  • 30 Tage Jahresurlaub

Fragen richten Sie bitte an die Werkstattleitung (Herr Wopper und Herr Rudolph), Tel. 07954 / 970-143 und 970-120 werkstattleitung@weckelweiler-gemeinschaften.de

Ihre vollständige Bewerbung an

Sozialtherapeutische Gemeinschaften Weckelweiler e.V., Angela Meissner, Heimstr. 10, 74592 Kirchberg
bewerbung@weckelweiler-gemeinschaften.de
Anbieter: 
Sozialtherapeutische Gemeinschaften Weckelweiler e.V.
Heimstr. 10
74592 Kirchberg
Deutschland
WWW: 
http://www.weckelweiler-gemeinschaften.de
Ansprechpartner/in: 
Angela Meissner
E-Mail: 
bewerbung@weckelweiler-gemeinschaften.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
26.04.2019


zurück nach oben