Geschäftsführer (m / w / d)

Stiftung Umwelt, Natur- und Klimaschutz des Landes Sachsen-Anhalt (SUNK)

Beschreibung: 
Die Stiftung Umwelt, Natur- und Klimaschutz des Landes Sachsen-Anhalt (SUNK) mit Sitz in Magdeburg ist durch Gesetz über die „Stiftung Umwelt, Natur- und Klimaschutz des Landes Sachsen-Anhalt“ vom 27. Juli 2005 als rechtsfähige Stiftung des öffentlichen Rechts errichtet worden. Neben der Förderung von Projekten im Bereich des Umwelt-, Natur- und Klimaschutzes ist die Stiftung als Trägerin von Umweltbildungsmaßnahmen einschließlich Freiwilliger Ökologischer Dienste tätig. Ein Umweltpreiswettbewerb wird regelmäßig veranstaltet.

Im Rahmen ihres Flächenmanagements sichert, entwickelt und erhält die Stiftung naturschutzfachlich wertvolle Flächen. Der SUNK sind bisher rund 4.000 ha Flächen des sogenannten Nationalen Naturerbes aus Bundesbesitz mit dem Ziel übertragen worden, die biologische Vielfalt zu sichern und zu entwickeln. Dazu gehören Flächen des Grünen Bandes sowie stiftungseigene Waldflächen im Harz.

Wir suchen zum 01.10.2019 eine fachlich sowie menschlich überzeugende Persönlichkeit mit Führungskompetenz zur Nachbesetzung der

Geschäftsführung (m / w / d).

Ihre Aufgaben:
  • Steuerung des operativen Geschäfts der Stiftung
  • Strategische Ausrichtung und Weiterentwicklung der Stiftung in enger Abstimmung mit den Organen der Stiftung (Stiftungsrat und Vorstand)
  • Leitung der Geschäftsstelle und Führung der Mitarbeiter (zur Zeit 15 Beschäftigte)
  • Zusammenarbeit mit dem als Stiftungsaufsicht tätigen Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft und Energie des Landes Sachsen-Anhalt
  • Vertretung der Stiftung in überregionalen Fachgremien und Verbänden
  • Vertretung der Stiftung in der Öffentlichkeit

Wir bieten:
  • ein anspruchsvolles und interessantes Aufgabengebiet
  • Vollzeitstelle
  • Vergütung nach Entgeltgruppe E 15 TV-L
Anforderungen: 
Ihr Profil:
  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master oder Diplom – Universität)
  • hohe Affinität zu umweltbezogenen und ökologischen Themen
  • einschlägige Berufs- und Führungserfahrung
  • gute Kenntnisse im Naturschutz sowie im Finanz-, Liegenschafts- und Projektmanagement
  • ausgeprägte strategische Fähigkeiten sowie konzeptionelle Planungs- und Organisationskompetenz
  • Führungskompetenz und Teamfähigkeit
  • Kreativität, Eigeninitiative und überdurchschnittliches Engagement
  • Flexibilität und hohe Belastbarkeit
  • sicheres Auftreten und Vertrautheit im Umgang mit Medien
  • Beherrschung der gängigen EDV-Anwendungen
  • Identifikation mit dem Land Sachsen-Anhalt

Eine Wohnsitznahme in Sachsen-Anhalt wird erwartet.

Die mit Ihrer Bewerbung übermittelten personenbezogenen Daten werden von der SUNK elektronisch erfasst und im Rahmen des Auswahlverfahrens verarbeitet. Der SUNK obliegen im Zusammenhang mit dieser Datenverarbeitung Ihnen gegenüber Informationspflichten. Hierzu bitte ich die Datenschutzhinweise der SUNK zu beachten, die Sie unter dem LINK www.sunk-lsa.de einsehen oder unter info@sunk-lsa.de abfordern können.
Bewerbungsschluss: 
15.06.2019
Anbieter: 
Stiftung Umwelt, Natur- und Klimaschutz des Landes Sachsen-Anhalt (SUNK)
Vorstand / Geschäftsführer
Steubenallee 2
39104 Magdeburg
Deutschland
WWW: 
http://www.sunk-lsa.de
Ansprechpartner/in: 
amtierender Geschäftsführer Dr. Wolfgang Milch
Telefon: 
0391/556866-20
E-Mail: 
milch@sunk-lsa.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
09.05.2019


zurück nach oben