Wiss. Mitarbeiter(in) für Schutzgebietsbetreuung / Stellvertr. Geschäftsführer(in)

Biologische Station Haus Bürgel e.V.

Beschreibung: 
Die Biologische Station Haus Bürgel e.V. ist ein gemeinnütziger Verband. Wir betreuen Schutzgebiete und setzen Landschaftspflege- und Entwicklungsprojekte in Düsseldorf und im Kreis Mettmann um. Dies erfolgt in enger Kooperation mit den Unteren Naturschutzbehörden, dem ehrenamtlichem Naturschutz, Eigentümern und Landbewirtschaftern. Im Rahmen der Naturbildung bieten wir Veranstaltungen für verschiedene Altersgruppen an. Für das interessante und abwechslungsreiche Betätigungsfeld suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)

Wiss. Mitarbeiter(in) für Schutzgebietsbetreuung / Stellvertr. Geschäftsführer(in) (unbefristet, Vollzeit mit 39,83 Wochenstunden, TVL E 10 /11)

Aufgabenschwerpunkte:
  • Planung und Umsetzung von Pflege- und Entwicklungsmaßnahmen (Ausschreibung, Vergabe, Bauleitung)
  • Erarbeitung und Auswertung von naturschutzfachlichen Stellungnahmen, Fachgutachten
  • Betreuung des geografischen Informationssystems (ArcGIS, Quantum GIS)
  • Beratung von Behörden und Bürgern in Naturschutzfragen
  • Stellvertretende Geschäftsführung ( Mitwirkung bei strategischen Planungen, Haushaltsführung, Drittmittel-Akquise und Personalführung)
Anforderungen: 
  • Abgeschlossenes Studium der Landespflege, Geografie, Landschaftsökologie oder verwandter Fachbereiche (Fachhochschule oder Universität)
  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Fundiertes Wissen zu Biotoptypen, FFH Lebensraumtypen sowie gute faunistische Artenkenntnis, insbesondere planungsrelevante Arten unserer Region
  • Erfahrung im öffentlichen Vergabewesen (VOB, VOL, HOAI, DIN 276)
  • Kenntnisse im Planungs-, Ordnungs- und Verwaltungsrecht sowie der europäischen und nationalen Naturschutzrichtlinien und Naturschutzgesetze
  • Sicherer Umgang mit ArcGis oder QuantumGis und den MS-Office Programmen, weitere EDV Erfahrung wünschenswert
  • Führerschein der Klasse 3/ BE (Anhängerführerschein) und die Bereitschaft, den eigenen PKW gegen Wegstreckenentschädigung einzusetzen
  • Erfahrung mit Projekt- und Zeitmanagement und Projektleitung
  • Fähigkeit zu teamorientierter Arbeitsweise
  • Fähigkeit zu eigenverantwortlichem und selbstständigem Arbeiten
  • Kommunikationsfähigkeit und Gewandtheit im Umgang mit verschiedenen Zielgruppen
  • Hohes Maß an Flexibilität und Belastbarkeit
Bewerbungsschluss: 
15.06.2019
Anbieter: 
Biologische Station Haus Bürgel e.V.
Urdenbacher Weg
40789 Monheim am Rhein
Deutschland
WWW: 
http://www.bsdme.de
Ansprechpartner/in: 
Elke Löpke
Telefon: 
0211 / 996.12.12
E-Mail: 
info@bsdme.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
14.05.2019


zurück nach oben