Geschäftsführer (m/w/d) für landesweit tätigen Naturschutzverband

Gesellschaft für Naturschutz und Ornithologie Rheinland-Pfalz e. V. (GNOR)

Beschreibung: 
Die Gesellschaft für Naturschutz und Ornithologie Rheinland-Pfalz e. V. (GNOR) ist ein in Rheinland-Pfalz aktiver Naturschutzverband mit Tätigkeitsschwerpunkten im Bereich Landschaftspflege, faunistisches und floristisches Monitoring, wissenschaftlicher Naturschutz, Öffentlichkeitsarbeit und Umweltbildung. Außerdem gibt die GNOR diverse Publikationen heraus und betreibt das NaturErlebnisZentrum Wappenschmiede. Etwa 20 Beschäftigte sowie zahlreiche ehrenamtliche Mitstreiterinnen und Mitstreiter setzen sich gemeinsam für die Belange des Naturschutzes in Rheinland-Pfalz ein.

In der Landesgeschäftsstelle in Mainz suchen wir zum schnellstmöglichen Zeitpunkt unbefristet und in Vollzeit einen

Geschäftsführer (m/w/d) für landesweit tätigen Naturschutzverband

Ihre Aufgaben:
  • Gesamtkoordination aller anstehenden Tätigkeiten der hauptamtlichen Beschäftigten
  • Beratung und Unterstützung der GNOR-Mitglieder und der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Realisierung von Projekten
  • Eigenständige Akquise von Naturschutzprojekten
  • Aufbau und Pflege von Kontakten zu Vertretern aus Behörden, Verbänden und Politik (Lobbyarbeit)
  • Wissenschaftliche Umsetzung von Aufgaben im Rahmen der Zielsetzungen der GNOR
  • Organisation und Durchführung allgemeiner Büro- und Verwaltungstätigkeiten
  • Planung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen der GNOR
  • Verantwortung für die Organisation und Betreuung der Beschäftigten nach FÖJ und BFD
  • Organisation, Überwachung und Durchführung ökologischer Freilandarbeiten

Ihre Qualifikation:
  • Akademischer Abschluss im Bereich Naturschutz, Biologie, Landespflege oder eine vergleichbare, aufgabenrelevante Qualifikation
  • Einschlägige Berufserfahrung im Naturschutz, der Projektarbeit sowie in der Zusammenarbeit mit ehrenamtlich Tätigen
  • Kenntnisse im Naturschutzrecht sowie betriebswirtschaftliches Grundwissen
  • Erfahrung in der Mitarbeiterführung
  • Kommunikationsstärke und freundliches Auftreten gegenüber unterschiedlichen Zielgruppen
  • Umfangreiche Artenkenntnisse – insbesondere in der Ornithologie – sind erwünscht
  • Regionales Wissen (Naturräume etc.) von Vorteil
  • Sicherheit in der Anwendung von MS Office (inkl. Access) und ggf. von GIS
  • Hohes Engagement, Eigeninitiative und Identifikation mit den Zielsetzungen der GNOR
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten sowie Führerschein der Klasse B

Wir bieten Ihnen:
  • Mitarbeit in einem wissenschaftlich ausgerichteten Naturschutz-Fachverband
  • Spannende Aufgaben in einem breitgefächerten Tätigkeitsfeld
  • Eigenverantwortliches Arbeiten und genügend Freiraum, um den landesweiten Naturschutz mit Ihren Ideen zu beflügeln
  • Unterstützung durch ein engagiertes Team
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung

Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellungen spätestens bis zum 15. August ausschließlich per E-Mail an: bewerbung@gnor.de. Fragen beantworten Ihnen gerne Heinz Hesping (Vorsitzender), Tel.: (06132) 56162 oder Holger Schanz, Tel.: (06131) 671482.
Bewerbungsschluss: 
15.08.2019
Anbieter: 
Gesellschaft für Naturschutz und Ornithologie Rheinland-Pfalz e. V. (GNOR)
Osteinstraße 7-9
55118 Mainz
Deutschland
WWW: 
http://www.gnor.de
Ansprechpartner/in: 
Heinz Hesping oder Holger Schanz
Telefon: 
(06132) 56162 oder (06131) 671482
E-Mail: 
bewerbung@gnor.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
11.07.2019


zurück nach oben